Kiefer knackt bei jedem Bissen, wie werde ich das los?

4 Antworten

Hab ich auch oft. Probier mal, Magnesium morgens und am Nachmittag zu nehmen, dann schläfst Du entspannter und Deine Kiefergelenke haben mehr Ruhe.

Ich würde das beim Zahnarzt ansehen lassen, denn es kann durch eine Zahnfehlstellung kommen oder das Gelenk ist belastet, das kann von nächtlichem Zähne knirschen kommen. In der Folge kann das nämlich zu Kopfschmerzen und Verspannungen führen.

Das Knacken kann entweder von einem fehlerhaften Biss oder von einem Problem mit dem Kiefergelenk kommen (man spricht hier auch von einer Craniomandibulären Dysfunktion, http://de.wikipedia.org/wiki/Kraniomandibul%C3%A4re_Dysfunktion). Gerade letzteres kommt relativ häufig vor und kann von einem spezialisierten Physiotherapeut gut behandelt werden.

Erster Ansprechpartner sollte aber der Zahnarzt sein. Was viele nicht wissen: auch Zahnärzte können in einem solchen Fall Rezepte für KG ausstellen.

Wie wird Kiefer knacken behandelt?

Hallo Community

Ich habe schon seit meiner Kindheit Probleme mit meinem Kiefer. TRaute mich jedoch nie meinen Zahnarzt zu informieren. Mein Kiefer knackt jedesmal wenn ich den Mund öffne. Manchmal ist das echt nervig, wie zum Beispiel beim Zahnarzt wenn ich immer wieder den Mund öffnen muss kann das schon störend sein. Da ich den Mund immer sehr langsam öffnen muss damit es nicht so laut knackt. Mein Zahnarzt merkte bis jetzt noch nichts davon und ich sagte auch nie was weil ich Angst habe von grossen Behandlungen und zum Kieferchirurgen will ich auch nicht unbedingt.... Nun zu meinen Fragen

Wie sähe so eine Behandlung aus? Was wird da gemacht? Operation? Wieso entsteht kiefer knacken? Ich knirsche Nachts nicht mit den Zähnen und ich beisse meine Zähne auch nicht zusammen.

Ich habe auch das Gefühl das es in letzter Zeit schlimmer wurde :( Was könnte der Grund dafür sein?

LG

...zur Frage

Schmerzen im Oberkiefer nach Weisheitszahn OP

Hallo, ich habe vor 6 Tagen alle vier Weisheitszähne unter lokaler Betäubung gezogen bekommen. Auf der linken Seite hat der Oberarzt der Station gearbeitet auf der rechten ein ich vermute mal angehender Kieferchirug. Dieser wusste nicht einmal wie und wo die Spritzen zu setzen waren. Nun wurde bei der Entfernung des rechten oberen Weisheitszahns ein Stück vom Oberkieferknochen mit herausgerissen und hing an dem Zahn.

Ich habe heute keine Probleme mehr auf der linken Seite allerdings ziemliche auf der rechten. Ich habe einen fetten Bluterguss auf und in der rechten Wange. Daraus resultiert anscheinend eine Art Kieferklemme. Außerdem habe ich ab einem bestimmten Punkt höllische Schmerzen im bereich des Oberkiefers wo früher einmal der Zahn war.

Schmerzmittel brauche ich keine mehr da soweit alles gut und ohne Komplikationen abgeheilt ist. Halt bis auf der rechte Oberkiefer.

Meine Frage ist nun, was kann das sein das diese Schmerzen bereitet und wie werde ich es schnell los. Ist es möglich dass die Schmerzen einfach daraus resultieren, dass der Knochen beschädigt wurde? Wenn ja, wie lange dauert es bis ich Schmerzfrei bin?

...zur Frage

Amlagamfüllung durch Zementfüllung getauscht, seitdem üble geruch im Mund ;/ bitte um Hilfe

Schönen guten Abend

Ich habe folgendes Problem: Vor ungefähr einer Woche habe ich eine 10 jahre alte Amalgamfüllung gegen eine Zementfüllung eingetauscht (Backenzahn)

Während der Behandlung ist die ZÄ mit einem Luftsauger(?) am Zahn gewesen und dabei stieg zwischendurch ein sehr unangenehmer Geruch in meine Nase. Kam auf jeden fall von meinem Zahn. Da bin ich mir sicher

Nachdem sie fertig war, fertigte sie die Zementfüllung. Mein Zahn tat den ganzen Tag extrem weh. Lag wohl daran, dass sie zu nah am Nerv war und direkt eine Füllung drauf gepackt hat, mittlerweile tut es zwar nicht mehr, aber darauf Essen kann ich irgendwie nicht. Nun gut, mein Problem: Seitdem die Füllungen getauscht wurden, habe ich einen sehr unangenehmen Mundgeruch und ich habe das Gefühl, dass es von der Füllung kommt oder eben vom Zahn.

Ich habe nicht entgiftet oder sontiges und ich werde diesen Geruch einfach nicht los. Esse Obst/Gemüse, trinke Tee/Wasser... das wird einfach nicht besser.

Kann es sein, dass die Füllung nicht richtig gemacht wurde oder was kann das sein? Es ist wirklich sehr sehr bah ich merk das auch selber... brauche echt Hilfe! Sehr wichtig.

Unter der Füllung ist auch Karies gewesen!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?