Kennt jemand von euch ein Antidepressivum, was nicht müde macht und kein Serotoninaufnahmehemmer SSR

1 Antwort

Hallo Rina, ein gutes, sogar erstattungsfähiges Antidepressivum gibt es aus dem Johanniskrautextrakt. Es ist ein rein pflanzliches Mittel, d.h.bis auf eine Wechselwirkung mit einem hormonellem Kontazeptivum oder Blutverdünner hat es nicht. Es wirk Stimmungsaufhellend, antidepressiv, also Stark wirksam aber mild für den Körper.Es wird sogar wie gesagt vom Arzt verordnet, sodass die Kosten von der Krankenkasse getragen weden. Die Wirkung braucht bis zur vollkommenden Entfaltung an die drei Wochen, deshalb sollte es über einen längeren Zeitraum und hochdosiert(700-900 mg)eingenommen werden.

Was möchtest Du wissen?