Kennt jemand Brain Light?

2 Antworten

Eine Stunde nach Fragestellung bereits von "nicht überragender Resonanz" zu sprechen, entbehrt speziell bei diesem Thema, das ja eher peripher mit Gesundheit zu tun hat, nicht einer gewissen Komik.

Ich wage sogar zu behaupten, dass die Mehrzahl der User hier von einem Wellness-Urlaub mit "Brain Light" nur träumen kann - von daher wird es wohl bezüglich Erfahrungen auch weiterhin an der von Dir gewünschten Resonanz fehlen.

Was das von Dir genannte Hotel angeht, so beschreibt es ja, was es darunter versteht:

Apparative Entspannung durch Stimulierung mit Licht und Ton. Die akustischen und visuellen Reize sollen Gehirnwellenmuster synchronisieren (man unterscheidet dabei vor allem Alpha-, Theta- und Deltawellen). Die Mind Machines sollen innere Ruhe und Gelassenheit herbeiführen. Dabei wird sowohl mentale Musik als auch gesprochener Text (Mentalreise) eingesetzt. Die Entspannung aus der Steckdose funktioniert nicht bei jedem.

Das ist übrigens nichts neues, sondern wird seit über 20 Jahren unter diversen Fantasienamen bevorzugt im Wellnessbereich eingesetzt. Falls Dich dazu näheres interessiert, guckst Du hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Mindmachine

Mein Rat: Probier's aus, und Du wirst sehen, ob es Dir etwas bringt.

Ich habe seit ca. 20 Jahren eine Mindmashine der Firma Mindseye. Die hat damals 600 DM gekostet, und ich habe sie erst gekauft, nachdem ich den Lehrstuhlinhaber einer deutschen Uni, die das Gerät erforscht hat, gesprochen habe. 600 DM waren ja keine Peanuts. Das Gerät hat mich total überzeugt. Im  Kurz-Entspannungsprogramm bin ich innerhalb von 5-10 Minuten in eine Entspannung gekommen, die zwar kein Schlaf war, in der ich aber nichts mehr wahrgenommen habe. nach 20-25 Minuten bin ich wieder "hochgekommen" und war total entspannt. So gesehen hat das Gerät meine Erwartungen voll erfüllt. Heute, im Rentenalter, brauche ich es nicht mehr. Wenn ich es aber mal wieder benutze, um zu testen, ob es auch heute nochwas bringt, klappt es wieder. Am wirksamsten war es, wenn es mir, stressbedingt,  am miesesten ging. Ich habe das Teil übrigens eine Zeitlang sogar mit ins Büro genommen und es in einer Pause in einem ruhigen Raum benutzt. Leider finde ich Mindseye auf den ersten Blick nur in englischer Sprache. Ein Billigteil, das ich auch mal probiert habe, hat nichts getaugt.

Meine Meinung: Der Versuch mit einem qualitativ guten Gerät lohnt sich. Da es bei Internetkäufen ein Rückgaberecht gibt, könntest Du sorglos testen.

P.S. Musik dabei ist übrigens überflüssig; vielleicht sogar störend.

Viel trinken bei Hämorrhoiden?!

Erstmal würde ich gerne mein Leiden schildern: Ich bin männlich und 16 Jahre alt und leide nun ca. seid einem halben Jahr an Hämorrhoiden. Nachdem ich nun zweimal bei meinem Hausarzt war und dieser mir nur die Salbe Faktu lind verschrieben hat sind die Schmerzen praktisch nahezu geblieben. Die Salbe lindert die Schmerzen zwar, aber nun nach ca. 5 Woche behandlung (mit ca. 2 Wochen pause) sind die Hämorrhoiden immer noch da... .

Nun meine Erste Frage. Werde ich die Hämorrhoiden überhaupt mit der Salbe los, oder komme ich langfristig nicht um eine Operation rum? Der Arzt hat bei mir kurz geguckt und einmal nach inner Hämorrhoiden gefühlt und keine gefunden (Er hat es sehr schummerig erklärt und ich habe eigentlich noch ein paar Frage, die ich nun hier stellen werde)

Ich habe scheinbar äußere Hämorrhoiden. Wenn ich die Pobacken auseinander ziehe und z.B. in den Spiegel gucke oder an der Stelle fühle, sehe und spüre ich dauerhaft diesen Knubbel. Er ist praktisch dauerhaft draußen. Sollte ich also nochmal zum Proktologen gehen oder kann mir jemand Sachen wie diese 3-Schritt Methode empfehlen und mir vielleicht in einer Nachricht etwas genauer erklären, wie diese Methode funktioniert.

Nun meine zweite Frage: Ich habe gelesen, dass man neben einer Ballaststoff reichen Ernährung 1,5 bis 2 Liter Wasser zu sich nehmen soll. Soll man wirklich Wasser trinken, oder geht es mehr um die Flüssigkeit? Also reicht z.B. auch Cola light?

Schonmal Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Kann ich mein Rückenschmerzen auch durch eine „normale“ Massage lindern?

In den typischen Wellness-Tempeln werden Massagen angeboten. Eignen sie sich auch um gegen Rückenschmerzen einzuwirken? Oder darf jeder massieren?

...zur Frage

Sind häufige Besuche in Mineralbäder schädlich für die Haut?

Ich mindestens einmal pro Woche ins Mineralbad zum Schwimmen und Relaxen. Sind die Mineralien auf Dauer bedenklich für die Haut, weil sie dadurch vielleicht zu sehr austrocknet?

...zur Frage

Darf man nach einem Bänderanriss in die Sauna?

Meine Freundin und Trainingspartnerin hat sich gestern leider einen Bänderanriss zugezogen. Freitag abend ist immer unser Sporttag, wir besuchen den Aerobickurs und gehen dann in die Sauna. Nun fällt bei ihr heute das Aerobic flach, aber darf sie wenigstens in die Sauna?

...zur Frage

Nehme immer mehr ab- was ist die Ursache?

Servus,

Mir fällt derzeit auf dass ich immer mehr abnehme, ich wiege derzeit bei 1.73m (männlich) 60,5kg. Und hab ein wenig Sorge dass ich unter 60kg komme was ich auf keinen Fall will.

Freunde sagen ich wär zu Schlank und auch vor 2 Monate im Krankenhaus wurde öfter gesagt ich wäre sehr schlank.

Nur verstehe ich nicht so ganz warum ich abnehme denn ich esse eigentlich genug (2 Mahlzeiten am Tag). Und das auch Kalorienreich und mit einigen Kohlenhydrate, viel Teigware z.b ..

Seitdem ich merke dass mein Gewicht runtergeht hab ich auch von Cola Light auf normale Cola umgestellt, auch Süßes esse ich jetzt 1-2 mal mehr pro Woche (vorher war es nur 1x pro Tag).

Könnte das an der neuen Medikation liegen? Xarelto 20mg + Implicor? Aber normalerweise nimmt man doch von Medikamente eher zu oder nicht?

Hat jemand Tipps? Oder liegt es wohl einfach am Wetter?

grüße

...zur Frage

Ab welchem Alter dürfen Babys in die Sauna?

Bei meinem letzten Wellnesstag in der Sauna habe ich eine Mutter mit ihrem Baby gesehen. Das Baby war auch mit in der Sauna, auch wenn es nur ein paar Minuten waren. Ab wann darf man Babys eigentlich mit in die Sauna nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?