Keine Periode in Pillenpause?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du bekommst keine Periode, weil du keinen Eisprung hast. Das kommt daher, weil du die Pille nimmst. Das ist nämlich der Sinn der Pille.

Wieso kennt ihr euch mit dem Medikament, welches ihr da täglich einwerft, nicht aus? Das ist der Wahnsinn.

Die Abbruchblutung kann auch mal ausbleiben.

Welchen ersten Monat meinst du? Den vor einem Dreivierteljahr? Dann würdest du bald schon entbinden. :-/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
taetzchen 05.07.2016, 21:35

Naja klar, der Eisprung wird unterdrückt. Sollte es aber mal dazu kommen, dass einem doch mal ein Einnahmefehler unterkommt, dann kann die Pille aber einen Eisprung doch trotzdem nicht verhindern. (potenziell gesehen)

Gefragt habe ich nur, ob das Ausbleiben durch das Durchnehmen der Pille passieren kann, da ich sonst meine Periode unter der Pille immer gleich stark und gleich aussehend bekommen habe.

Gemeint war der erste Monat des Durchnehmens. Also vor zwei Monaten.

0
DerGast 05.07.2016, 22:07
@taetzchen

Hast du jemals deinen Beipackzettel gelesen? Nicht jeder Vergesser bringt einen Schutzverlust mit sich.

Natürlich kann es daran liegen, muss aber nicht. Wissen kann das keiner.

Nein, damit hat es nichts zu tun.

0
taetzchen 05.07.2016, 22:15
@DerGast

Deswegen bin ich ja auch von einem potenziellen Fall ausgegangen. Sozusagen der schlimmste Ausgang.

0

Was möchtest Du wissen?