Keine periode in erster pillenpause (asumate 30)?

1 Antwort

Eigentlich soll die Pille am ersten Tag der Periode genommen werden. Denn nur dann schützt sie auch sofort. Steht alles in der Packungsbeilage. Hättest du vor der ersten Einnahme lesen müssen.

Außerdem bekommst du jetzt mit der Pille keine Periode mehr. In der Pillenpause bekommst du eine künstliche Abbruchblutung. Diese hat keinerlei Aussagekraft über eine Schwangerschaft.

Und zum Schluss: Kondome gibt es wohl nicht mehr? Gerade beim ersten Mal und wenn man frisch mit der Pille begonnen hat, sollte das doch normal sein, oder?

Schwanger trotz Pille & Periode?

Ich habe eine sehr wichtige Frage!! Also ich hatte am 31. Oktober ungeschützten Geschlechtsverkehr und habe an diesem Tag auch die Pille vergessen und erst 18 std später eingenommen. (es war die 3. Einnahmewoche und am 17. oder 18. Tag). Ich habe aus Sicherheit gleich noch eine Blisterpackung angehängt und somit die Pillenpause ausgelassen. Im November und Dezember habe ich dann wie gewohnt und ganz normal meine Tage bekommen. Ich habe aber irgendwie leichte Unterleibsschmerzen und fühle mich so aufgebläht. Kann es sein, dass ich schwanger bin?! Die Pille verhindert ja den Eisprung aber da ich eine Pille zu spät genommen habe kann es ja sein, dass doch noch ein Ei heranwächst, oder? Aber ich habe ja noch eine Pillenpackung drangehängt?! Außerdem habe ich dann 2x die Periode normal und wie gewohnt bekommen? Ich hab jetzt richtig Angst, denn ich bin erst 16! Ich hoffe auf schnelle Antwort und bedanke mich im voraus!!

...zur Frage

Sex am 2. Tag der pillen Einnahme gehabt. Schwanger?

Hallo, Ich brauche mal euren rat. Ich nehme meine pille jetzt schon 2 Jahre. Hatte meine letzte pillen pause von 27.03- 02.04. & am 03.04 die pille wieder genommen. Habe meine periode bekommen und alles. Und habe meine pille auch wie vorgeschrieben bis heute (habe noch zwei Wochen werde ich aber auch wie gewohnt nehmen) genommen. Frage ist jetzt ich hatte diese woche momtag Geschlechtsverkehr aber ungeschützten.. (ja ich weiß bla bla...) Aber habe meine pille sonntag und Montag alles ohne fehler genommen. Meine frage ist bin ich schwanger obwohl ich die pille vernünftig bis dato (heute) genommen habe? & es war der 2. Tag der pillen Einnahme. Wie gesagt ich habe bis heute meine pille vernünftig durchgenommen.

Danke für hilfreiche antworten im vorraus. Lg eure kleeen.

...zur Frage

Habe ein Problem mit Pille und Antibiotika

Hallo ich habe ein Problem: Am Sonntag,den 3.Juni habe ich die letzte Pille genommen (Yasmin). Am Montag darauf (04.Juni)war ich wegen Erkältung beim Arzt,der hat mir Penicillin V 1,5 Mega verschrieben. Das habe ich von Montag,dem 04.Juni bis Donnerstag,den 07.Juni eingenommen,also während der Pillenpause ich habe keine Tablette gleichzeitig mit der Pille genommen und hatte weder Durchfall noch Erbrechen. Von Donnerstag auf Freitag (07. auf 08.)habe ich meine Tage gekriegt und darauf den Sonntag (10.Juni),dem letzten Tag der Pillenpause hatte ich GV(während der Periode)es kam aber nicht zum Samenerguss. Am Montag,den 11.Juni,habe ich wieder mit der neuen Pille begonnen (habe auf Maxim gewechselt) und am Dienstag,dem 12.Juni war ich wieder beim Arzt,anscheinend war die Erkältung noch nicht ganz auskuriert,da hatte ich eine schwere Blasenentzündung und habe wieder ein Antibiotika verschrieben kriegt,dieses mal Cibrobeta. Nochmal zusammengefasst: Ich musste in meiner Pillenpause Antibiotika nehmen und hatte während meiner Periode,am letzten tag meiner Pause,Sex. Ich habe pünktlich wieder mit der neuen Pille angefangen, musste aber leider schon in der ersten Woche der neuen pille wieder Antiobiotika nehmen.Allerdings hatte ich dann keinen Sex mehr.Könnte ich schwanger geworden sein während der Pause? Ich habe bereits jemanden gefragt,der hat Nein gesagt,weil ich keine Pille gleichzeitig mit AB genommen habe und seit dem 2.AB keinen Sex mehr hatte.Ich hätte aber gerne noch eine Zweitmeinung, um wirklich sicher zu gehen,da ich die ganze Zeit ein leichtes Ziehen verspüre.Anders als bei der Periode,eher so oberhalb des Venushügels und ab und zu leicht im Rücken. Es ist auch echt nicht schlimm aber manchmal ziept es leicht. Kann das auch von dem pillenwechsel kommen oder evtl noch von der Blasenentzündung oder mache ich mich einfach zu verrückt. Ich danke um Antworten.

...zur Frage

Nur schwache Periode nach erster Pilleneinnahme

Hallo! Ich habe eine Frage. Ich habe mir vor ca. einem Monat die Pille verschreiben lassen. Ab Montag habe ich dann angefangen, das Tampon hineinzutun, weil ich wusste, dass die Periode langsam eintreten sollte. Am Dienstag war dann etwas Blut an dem Tampon und deswegen habe ich an dem Tag auch mit der Pille angefangen. Ich hatte meine Periode dann aber nur ganz schwach unf jetzt ist sie schon so gut wie vorüber... habe ich die Pille evtl zu früh genommen? Habe ich jetzt keinen Schutz? Oder ist das normal?

...zur Frage

Schwanger werden nach dem ersten tag der pillenpause

Ich nehme sonntags meine letzte pille wenn ich die pillenpause machen muss kann ich dann schwanger werden wenn ich montags oder diesntags sex habe ?

...zur Frage

2x die Pille danach in einem Zyklus genommen, Periode 3 Tage überfällig - bin ich schwanger?

Ich hatte vom 17.März bis zum 23.März meine Periode. Einen Tag danach ist das Kondom beim Geschlechtsverkehr abgerutscht, woraufhin ich 16 Stunden später am 25. die Pille danach genommen habe. Am 29. bekam ich eine Blutung die vier Tage lang ging. Am 5.April habe ich eine Stunde nach dem Geschlechtsverkehr wo das Kondom geplatzt ist nochmal die Pille danach genommen. Seit 3 Tagen ist meine Periode überfällig und hätte am 12.April eintreten müssen, weil ich einen regelmäßigen Zyklus habe. Bin ich wahrscheinlich schwanger ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?