Kein spermium mit 17?!!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Deine Art der Fragestellung hat etwas Gordisches an sich.

.... ich danach kalerviersschmerzen für zwei stunden.....

Hä? Klavierschmerzen? Kavallerieschmerzen? Oder meinst Du damit Kavalierschmerzen, oder von welchen Schmerzen sprichst Du???

....nochnie weises spermiuam rauskommen....

Das heisst richtig: Spermium, oder einfacher: Sperma. Das was Du siehst ist vermutlich die Samenflüssigkeit, die von der Prostata produziert wird, die ist klar, wenn keine Spermien beigemischt werden. Ugs. auch "Lusttropfen" genannt.

....ich komplett Nassen boxershort habe..

Meinst Du wie ein Bettnässer? Oder glaubst Du an eine Pollution? Nass wovon?, - ist die Frage, deren Antwort Du offen lässt.

Falls ich Deinen verschwurbselten Text richtig deute, dann könnte es sein, dass mit Deinen Samensträngen etwas nicht stimmt. Vielleicht sind die abgeknickt, oder Deine Nebenhoden sind irgendwie nicht funktional. Aber dies alles , - und noch viel mehr -, kann nur der Urologe abklären. Das geht so aus der Ferne nicht, zumal Deine Art der Fragestellung allein bereits Rätsel aufgibt.

Ich weiss, dass dies hier kein Forum für Deutschnachhilfe ist, aber ich kann Dir nur dringend empfehlen, Deine Deutschkenntnisse endlich mal ( Mit 17 sollte man die eigentlich längst drauf haben ) auf Vordermann zu bringen, dann klappts auch mit verständlichen Fragen. Freundl. Grüße, Winherby

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo fbgm,

ich bin mir nicht sicher ob Du weist was die Begriffe bedeuten.

  • Kavalierschmerzen bzw. Bräutigamsschmerzen bekommt man in Folge von blauen Hoden (von englischen blue balls).

Da muss man es schon heftig treiben..oder? Man kann dann die Hoden vorsichtig kühlen (wenn man(n) Schmerzen..).

Wenn Du hin und wieder nasse Hosen (boxershort) hast in Zusammenhand mit einem Erguss dürfte noch alles im Normbereich liegen. Wie auch immer wenn Du Dich selbst befriedigst solltest Du es nicht übertreiben (nicht zu oft). Ja und Dir etwas Zeit lassen ....! (Siehe auch Kavalierschmerzen Wikipedia)

Nun was die Farbe des Sperma`s angeht ist die nicht immer weiss -Grund wenn man zu oft Bedürfnis hat ... Ja und die Menge ist unterschiedlich. Das da immer soviel kommen muss wie in gewissen Filmchen glaube ich weniger .. nun bist Du gerade einmal 17 J. Nun eine Ferndiagnose in dem Fall zu geben ob da irgend etwas Behandlungsbedürftig ist kann ich nicht . Das müsstest Du mit Deinem Hausarzt einmal besprechen. wenn das nötig ist.

VG Stephan

http://www.bravo.de/dr-sommer/warum-ist-sein-sperma-ploetzlich-ganz-durchsichtig-249793.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?