Kein Sättigungsgefühl. Hilfe!

4 Antworten

Du brauchst ganz einfach eine gute Grundlage. An den Tagen wo du trainierst, dann iss auch mal Fleisch. Hühnerbrust oder Putenfleisch hat viel Eiweiß, aber auch Fisch. Daran iss dich satt und wähle als Beilage Gemüse. Iss früh gekochte Eier nicht zu weich und Käse. Wenn du so stark trainierst, dann braucht dein Körper auch mehr Energie und da du ein guter Furtterverwerter bist, solltest du dich immer satt essen.

2

okay dankeschön :') - ich liebe essen :D

0

Von rohem Gemüse kannst du essen soviel du willst. Sei es nun ein schöner Karottensalat, rote Beete Rohkost, geriebener Sellerie, es gibt so viele Möglichkeiten. Das macht nicht dick und ein Stück nicht zu fettes Fleisch darf da ruhig auch mit auf den Teller. Es sollte allerdings das Gewicht von 200g nicht übersteigen. Und dann natürlich trinken. Aber keine Limonade und keine Säfte. Nur Wasser und Kräutertee. Wenn der Zucker fehlt, meldet der Stoffwechsel auch nicht ständig Hungergefühle. Du fühlst dich länger satt und genährt.

Hallo,

leider besteht immer noch die Meinung, Sportler müssten viel Kohlenhydrate essen. Die benötigst du zwar auch, aber du brauchst auf jeden Fall viel, viel mehr Proteine. Die sättigen, erneuern nicht nur deine Zellen, sondern bauen auch die Muskeln auf. Da mein Team auch Profi-Sportler betreut, bitte ich dich, bei Interesse, um Kontaktaufnahme, da es den Rahmen hier sprengen würde. Rebecca Robisch´s Leistung haben wir auch optimiert.

LG

2

Danke! :) Okay. also was für eine Art Team ist das denn natürlich hätte ich Interesse an einer Leistungssteigerung :) solange das auf komplett natürlichem weg abläuft natürlich :)

0

Wann im Tagesverlauf haben wir unsere höchste Leistungsfähigkeit?

Im höheren Lebensalter muss man die am Tage zu erledigenden Aufgaben gut einteilen und in die Tageszeiten lrgen, wo man tatsächlich am leistungsfähigsten ist, sonst wird zwar manches angefangen, aber nichts wirklich zu Ende gebracht.

...zur Frage

Bin abends wieder so müde - Was hilft?

Bis vor 3 Wochen ging es mit meiner Müdigkeit. Da war ich abends nicht so müde. Aber seit 3 Wochen bin ich abends um 21 Uhr schon so müde und fertig, dass ich ins Bett gehen könnte. Ich mache das aber nicht, weil ich sonst mitten in der Nacht aufwache. Was hilft damit ich abends nicht so müde bin?

...zur Frage

Wieso bin ich nur manchmal morgens so gerädert?

An manchen morgenden bin ich total gerädert nach dem Aufwachen, als hätte ich die ganze Nacht geschuftet und wenig geschlafen. Woher kommt das eigentlich, dass ich an manchen Morgenden frisch und ausgeruht bin und an anderen halt nicht. Ich habe an den Tagen zuvor nicht viel mehr zu tun als sonst.

...zur Frage

Wie kann man Konzentrationstiefs beseitigen?

Derzeit bin ich auf Weiterbildung. Nach der Mittagspause falle ich dann in so ein Konzentrationstief und kann mich nicht mehr auf die Themen konzentrieren. Das finde ich persönlich sehr schade. Wie kann ich das Konzentrationstief beseitigen?

...zur Frage

Warum ist frühes Einschlafen trotz Schlafmangel nicht möglich?

Hallo liebe Ratgeber,Ich habe ein Riesenproblem.

Mein Problem ist einfach, dass ich vor 2 Uhr nachts nicht einschlafen kann und morgens um 06:30 aufstehen muss.Und wenn ich so früh aufstehe, plagen mich bis 12 Uhr extreme Kopfschmerzen.Während dieser Zeitspanne bin ich im Halbschlaf. Ich nehme meine Umwelt zwar wahr, kann aber keine Informationen aufnehmen und verarbeiten.Ab 13 Uhr bin ich leistungsfähig und die Kopfschmerzen sind weg.Ich kann normal funktionieren.Ich habe schon versucht eine Nacht durchzumachen und früh schlafen zu gehen.

Ging nicht.Wieder erst um 02 Uhr eingeschlafen.Ich habe im Internet gelesen, dass es Chronotypen gibt und die Schlafzeit genetisch bedingt ist.Gibt es trotzdem Mittel, die mich als Eule zum Lerchen umpolen können?Vielen Dank im Vorraus.

...zur Frage

Alles ist so anstrengend, warum?

Seit ein paar Wochen strengt mich alles so an...jede Treppenstufe, jeder Gang zum Supermarkt. Mich wundert das, denn vor ein paar Monaten habe ich meinen Lebenswandel geändert und mit dem Rauchen aufgehört. Da sollte das doch eigentlich besser werden! Was könnten die Gründe dafür sein? Muss ich zum Arzt gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?