Kein Bandscheibenvorfall, MRT gemacht, was nun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht nochmal eine zweite Meinung beim Orthopäden einholen?           Sehr zu empfehlen ist es,auch mal einen erfahrenen Physiotherapeuten aufzusuchen ´der sich in manuellen Therapien auskennt. Letzteres hat mir bei ähnlichen Beschwerden wie du sie beschreibst und ähnlichem MRT Befund wirklich weitergeholfen !  Und seit ich jetzt deutliche Besserung dadurch habe,mache ich gezielt Rückengymnastik um die Rückenmuskulatur zu kräftigen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde damit zu einem 2. Arzt gehen und alles checken lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?