Kaugummi eingeatmet ? in der Luftröhre ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du dieses Fremdkörpergefühl hast, solltest Du es kontrollieren lassen. Es kann jetzt aber auch gereizt sein. Bei einer intakten Rachenschleimhaut würdest Du immer noch husten müssen und wahrscheinlich so einen Hustenanfall haben, dass man Dich freiwillig ins Krankenhaus bringen würde.

Okei da hast du recht ! Aber vielleicht ist es schon in der Lunge o.O kann das sein ?

0
@BR31T

Höchstens in den Bronchien, dann müsstest Du aber trotzdem immer noch husten, weil die Bronchialschleimhaut mit Flimmerepithel ausgekleidet ist und bei Fremdkörpern reagiert. Dem Lebensgefährten haben sie mal ein Essenstück rausgeholt per Bronchoskopie, der war aber unentwegt am husten und konnte sich gar nicht mehr einkriegen.

0
@schanny

Achso ja, ich habe immernoch husten der etwa.einmal.in.der Stunde kommt. Idt es ein Zeichen oder müsste der Husten noch schlimmer sein ?

0

Wenn du dich dann sicherer fühlst, dann lass einen HNO-Arzt einen Blick in deinen Hals werfen. Der kann dann ggf. auch das Corpus delicti sofort entfernen.

War heute beim Arzt er schaute mir in den Hals und hörte meine Lunge ab. Er kam zum Entschluss es sei verdaut worden. Doch ich habe keinen Kaugummi.im Stuhl entdeckt. Vielleicht erkennt man den so kleinen Kaugummi gar nicht bein abhören.

0

Was möchtest Du wissen?