Karpaltunnelsyndrom und Polyneuropathie

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

akka,

ein karpaltunnelsyndrom kann wiederkehren und es KÖNNTE auch der beginn einer polyneuropathie sein > aber ne ferndiagnose durchs laienforum geht natürlich nicht.

von einschießenden schmerzen im fuß hattest du ja schon im august berichtet > die verordneten tabletten (gg. nervenirritation) haben jedoch -wie du damals geschrieben hast- nicht geholfen.

u.a. fragst du auch: "wo kann ich noch hingehen"?

deshalb meine frage: warst du eigentlich schon mal bei einem rheumatologen?


Kann das Karpaltunnel-Syndrom nach einer Operation erneut auftreten?

Die Möglichkeit, dass die Kompression des Nerven erneut auftritt, besteht auch bei richtiger Operationstechnik. Die erneute Kompression kann z.B. entstehen, wenn es nach der Operation zu einer überschießenden Vernarbung kommt. Der Arzt spricht von einem Rezidiv-Karpaltunnel-Syndrom. (Rückfall des Karpaltunnel-Syndroms)

Manchmal ist eine Nachoperation wegen eines "Rezidives" auch notwendig, wenn noch Reste des Karpaldaches intakt sind und die Kompression fortbesteht.

  • Andere Ursachen für ein "Rezidiv" sind :

Starke Wucherungen der Sehnenscheiden z.B.bei Rheuma- oder Dialysepatienten (künstliche Niere)



Für das Karpaltunnelsyndrom gibt es eine Reihe von verschiedenen Ursachen, wobei die genaue Ursache häufig nicht mit absoluter Sicherheit festgestellt werden kann. Häufige Ursachen sind:

• Folgen von Knochenbrüchen (knöcherne Veränderungen,…)

• Verrenkung der Handwurzelknochen

• Sehnenscheiden-Entzündung (Tendosynovitis), z. B. als Folge einer Rheuma-Erkrankung oder bei Verletzungen

• Bindegewebswucherung

• Metabolitenablagerung (Ablagerung von Stoffwechselprodukten)

• Ödeme (Ansammlung von Gewebsflüssigkeit)

Polyneuropathie

• Endokrine (Drüsen betreffende) und hormonelle Veränderungen - z. B. bei Schwangerschaft, Diabetes mellitus, Akromegalie (Größenzunahme von Händen, Füßen, aber auch Nase, Kinn oder Ohren), Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose),…

• Tumore

• Ganglien

• Stoffwechselerkrankungen - z. B. Gicht, Amyloidose (Ablagerung von Eiweißprodukten), Mukolipidose, Mukopolysaccharidose,…


  • w...doctorhelp.de/arm-und-beinschmerzen/arm-und-beinschmerzen-top6.html?krankheit=karpaltunnelsyndrom

Was möchtest Du wissen?