Karies oder was?

9 Antworten

Ich denke, es ist eine Entkalkung. Das passt am besten zur Vorgeschichte. Weiterhin Zähneputzen und einmal in der Woche Elmex Gelee auftragen, müsste wirken und natürlich zum Zahnarzt gehen :-)

Dass man zeitweise in der Pupertät seine Körperhygiene, wie Zähneputzen, Duschen usw. mal seien lässt, gehört dazu und du hast ja wieder angefangen. Alles gut!

Karies sind Löcher im Zahn und keine Beläge, wenn du Karies hast, dann tut dein Zahn beim Essen oder Trinken weh, wenn du auf etwas beißt. Melde dich beim Zahnarzt an und dann weißt du genau was es ist, es hat auch noch bis nächste Woche Zeit, wenn du keine Schmerzen hast.

Erstmal Du bist noch Kind sonst hättest Du sicher die Zahnreinigung nicht schleifen lassen - wie besch**** ist das denn ? Glück, dass wenigstens deine Zähne versiegelt zu sein scheinen .

Klar weiße Flecken sind absolut ein Anzeichen von Mangel .

Ab zum Zahnarzt !

Was möchtest Du wissen?