Kann Wimpern färben den Augen schaden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du das von einer Fachperson machen lässt kann nichts passieren, Du musst die Augen gut geschlossen halten und eventuell kein schwarz wählen, denn das hat am meisten Allergiepotenzial.

Solange Du Deine Augen geschlossen hast, kann das Deinen Augen nicht schaden.

Kann Wimpernfärbemittel bleibende Augenschäden verursachen?

Hallo, ich habe folgendes Problem:

Wollte meine Wimpern mit Färbemittel von Swiss O-Par färben, habe die Anleitung abgearbeitet und den Warnhinweis dämlicherweise total übersehen, dass man sofort auswaschen soll, wenn das Zeug in die Augen kommt, denn, ich zitiere: "Gel enthält Silbernitrat". Es kam dann halt in mein Auge und hat stark gebrannt. Dachte aber das muss so sein, weil viele Erfahrungsberichte im Internet schildern, dass das beim Friseur zumindest auch der Fall ist. Mein Auge hat dann logischerweise auch getränt und es lief rote Flüssigkeit mit raus. Nachdem ich erst dachte, es könnte sich dabei um die Farbe handeln, habe ich erst nach ca. 40 Sek mein Auge ausgewaschen. Nun dürft ihr mich unfassbar dumm nennen, aber ich habe echt Schiss, dass mit meinem Auge irgendwas schlimmes ist. Soweit ich das beurteilen kann sieht es normal aus und bis auf dass es leicht gereizt ist, habe ich keine Schmerzen. Ich bin leicht kurzsichtig und bilde mir ein, etwas verschwommener zu sehen als sonst, aber das sicher bin ich mir nicht, kann auch nur Einbildung sein. :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?