Kann sich eine Eifersucht auch ins krankhafte steigern?

5 Antworten

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft. Du kannst dich nur selbst behandeln und dein Selbstwertgefühl steigern. Übe dich in Gelassenheit, du kannst nur den halten, der wirklich bleiben will. Mit Gewalt geht gar nichts in der Liebe, du schlägst sie nur schneller in die Flucht, denn wer mag schon eifersüchtiges Überwachen und ständige Vorhaltungen. Sei nicht vertrauensselig, aber vertraue auf eure Liebe, sie wird bleiben, solange es eine Liebe ist, von beiden Seiten!

Ich glaube das liegt doch in der Natur des Mannes seine Frau/Freundin nicht mit anderen zu teilen. Sprich mit ihr über das Thema mal und sage ihr wie du dich fühlst. Das sollte euch schon mal weiter helfen. Aber wenn du ihr vertraust und dir nicht son Kopf machst wird es vieleicht auch besser. einfach mal locker bleiben.

ich glaube wenn das so einfach wäre würde er nicht fragen^^

0

Eifersucht kommt von mangelndem Selbstwertgefühl. Wer denkt er/sie sei nicht attraktiv genug, gut genug für den Partner, hat zwangsläufig Angst ihn/sie zu verlieren. Deshalb steigert er sich in die Eifersucht hinein. Eifersucht kann auch zu Kurzschlußreaktionen führen, die entweder peinlich oder manchmal sogar gefährlich werden können. Besser man versucht vorher, die Eifersucht einzudämmen. Sprich auf jeden Fall mit deiner freundin und erklär dir, wie sehr dich das ganze quält. Und dann versuch dein Selbstwertgefühl zu steigern. Das geht nicht von heute auf morgen. Dazu brauchst du auch Hilfe. Kurse oder eine Therapie. Es gibt auch Anleitungsbücher, aber die erfordern eine Konsequente Umsetzung der Übungen damit diese mit der Zeit Erfolg zeigen.

Was möchtest Du wissen?