Kann sich die Haut nach Gewichtsabnahme komplett regenerieren?

3 Antworten

Wenn die Haut einmal hängt, dann ist es nicht so einfach sie wieder wegzubekommen. Deshalb sollte man auch lieber langsam abnehmen, als zu schnell. Dir bleibt nichts anderes übrig als weiterhin Sport zu machen, viel zu trinken und Muskeln aufzubauen. Denn wenn man soviel abnimmt verliert man nicht nur Fett, sondern auch Muskelmasse. Je weniger Muskeln man hat, desto schlaffer ist die Haut. Wie lange es dauert kann dir keiner sagen, das ist unterschiedlich und bei manchen hilft nur noch eine OP.

Wenn du noch so jung bist, dann bestehen schon Chancen, dass deine Haut sich wieder zurückbildet. Und zwanzig Kilo sind zwar eine Menge Gewicht, das du verloren hast (herzlichen Glückwunsch) aber wie du selbst schon gesagt hast. andere nehmen noch viel mehr ab. Die Haut müsste sich durch Sport. Gymnastik, gute Ernährung und viel Trinken eigentlich wieder regenerieren. Es dauert halt seine Zeit und die solltest du deinem Körper geben.

Ich hatte genau das selbe Problem und bei mir hat der Sport wirklich Wunder gewirkt! Im Fitnessstudio beispielsweise gibt es extra Kurse für die Straffung.

Was möchtest Du wissen?