Kann Nagellack die Fingernägel schädigen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, naja, man schmiert sich Lack auf den Körper, also absolut gesund ist es leider nicht. Natürlich kommt es auch auf die Zusammensetzung des Lackes an, aber sie sollte ihren Nägeln schon mal ab und zu eine Pause gönnen. Liebe Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo liane, eigentlich finde ich Nagellack völlig unbedenklich. Die Hersteller haben ja auch immer wieder betont, dass Dank neuster Entwicklung und Forschung kein Schaden für den Nagel bleibt.

Leider habe ich andere Erfahrung gemacht, trotz Unterlack und teuren Markenlacken habe ich brüchige und weiche Nägel bekommen. Erst nachdem ich das Lackieren gelassen habe, ging es den Nägeln besser. Deswegen rate auch ich zu Pausen beim Nagellackieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine Nichte (6 Jahre) möchte in letzter Zeit auch ihre kleinen Nägelchen lackiert bekommen.. so lange sie da nicht dran rumkaut ist es denk ich ok... aber ich würde ihr das auch nicht immer drauf machen, da sie ja doch noch relativ jung ist..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht, vielleicht kann sie einen Unterlack nutzen, damit die Nägel sich nicht verfärben, ansonsten wüsste ich nicht, dass das schädlich ist. Meist ist es ja auch nur eine Phase und das ändert sich dann auch wieder mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich trag zwar keinen Nagellack ;) aber man kann es mit Besorgnis auch übertreiben. Ich glaube nicht, dass das so ein gravierendes Problem darstellt. Wenn die Nägel jetzt weich werden oder sich wellen oder was weiss ich was, kann man sie ja einfach wieder ablackieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?