Kann Musik bei Tinnitus helfen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

"Linderung" kann man mit der spez. musiktherapie verschaffen.


Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Tinnitus heilbar ist?

Ob Tinnitus heilbar ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. In diesem Zusammenhang ist unter anderem die Dauer des Tinnitus zu nennen. Und zwar sind die Aussichten auf Heilung bei akutem Tinnitus am besten.

Negativ wirken sich hingegen schwebende Berentungsverfahren aus: Solange diese nicht abgeschlossen sind, ist die Aussicht, von einem Tinnitus geheilt zu werden, eher gering.

Die Vielfalt an therapeutischen Verfahren zur Tinnitusbehandlung ermöglicht es, praktisch jedem Tinnitusbetroffenen zu helfen.

Dabei besteht das Therapieziel in einer Gewöhnung an das Ohrgeräusch und in einer guten Bewältigung des Tinnitus, was in diesem Fall als Heilung anzusehen ist.

  • Eine kleine Gruppe von Patienten kann auf diese Weise jedoch nicht geheilt werden. Dabei handelt es sich meist um Tinnitusbetroffene, die unter einer psychiatrischen Erkrankung leiden, oder um solche, die das Ohrgeräusch ausschließlich auf das Organ „Ohr“ beziehen und dessen Wahrnehmung und Verarbeitung nicht berücksichtigen wollen oder können. Sie erwarten häufig, vom Arzt durch „Abschalten“ des Ohrgeräusches geheilt zu werden, was ohne eigene Mitarbeit jedoch nicht möglich ist.

http://tinnitus.thieme.de/behandlung/ist-tinnitus-heilbar.html

Hallo,Linzer 38 Mein Mann hat eine cd Leben ohne Tinnitus ist von Weltbild er hört sie oft an und sagt sie ist gut Frohe Weihnachten noch

Helfen Sitzbäder bei Vaginalpilz wirklich?

Ich habe das gerade in einer Antwort gelesen. Hat das von euch schonmal jemand ausprobiert? Helfen Sitzbäder bei Vaginalpilz wirklich?

...zur Frage

Tinnitus ist nach Erkältung lauter geworden

kurz zur vorgeschichte > ich hatte im januar eine ohrenentzündung (nur links) und seitdem habe ich einen leichten tinnitus im ohr.

jetzt habe ich vor knapp 2 wochen eine erkältung gekriegt,die ist mittlerweile weg aber der tinnitus wurde vor einer woche lauter. ich war schon beim arzt und da hieß es nur,das ohr sei gesund. rechts habe ich nach wie vor nichts. der tinnitus ist nicht immer,aber meistens lauter. manchmal hat er noch die lautstärke die er vor der erkältung hatte. wenn ich aber die alte lautstärke habe und musik höre oder irgendein anderes lautes geräusch höre,ist es auch der tinnitus wieder lauter. und ich gehöre nicht zu denen die sich mit musik das gehör wegpusten. mir ist auch aufgefallen das ich morgens nach dem aufstehen noch ein anderes piepen im ohr habe,das hört sich dann so an als hätte ich mir mit musik "die kante gegeben".

beim einschlafen macht er so langsam probleme. tinnitus ist ja keine krankheit,sondern ein symptom. mein ohr ist aber gesund. und das er ausgerechnet nach der erkältung lauter wird ist mir unklar... weil wenn es wirklich an stress oder ähnlichem liegt,warum wird er dann erst nach der erkältung lauter oder wenn ich mal musik höre und nicht schon vorher? ab und an habe ich auch ein leichtes ziehen im ohr. tut nicht weh,ist aber unangenehm..

...zur Frage

Wie lernt man, den Tinnitus zu überhören?

Ich habe gehört, man könnte lernen, sein Ohrgeräusch zu überhören. Wie soll das funktionieren? Mein Vater leidet schon seit 1/2 Jahr an seinem Tinnitus und hat nach wie vor Probleme, ihn belastet das sehr. Wer kann uns weiter helfen? Wissen alle HNO-Ärzte über die Methode bescheid oder muss man da zu einem Spezialisten?

...zur Frage

Tinnitus oder doch nur Einbildung?

Hallo, seit 1 Woche habe ich so ein piepsen auf den Ohren, dieses mal auch wieder nachdem ich von Tinnitus gehört habe. 2009 hatte ich das auch schonmal und ging nach einer Zeit weg, ich leide schon eine weile daran das ich mir Krankheiten einbilde und hatte schon diverse Arzt besuche. Hat eigentlich jeder wenn es still ist ein leises piepsen im Ohr? Die letzten Wochen hatte ich viel Stress (abschluss,Bewerbungen, Umzug, fühle mich in der neuen Wohnung auch noch nicht so wohl) ich habe auch relativ oft laut Musik gehört. Denkt ihr es ist nur Einbildung oder was meint ihr dazu?

...zur Frage

Tinnitus plötzlich lauter?

Hallo.

Seit heute Abend ist mein Tinnitus, den ich seit 2010 habe, plötzlich lauter. Dazu muss ich sagen, dass ich etwas erschöpft bzw. müde war/bin. Kann der Tinnitus sich auch deshalb erhöhen?

Ich habe keine laute Musik gehört, Stress war auch nicht wirklich vorhanden. Kennt das denn jemand, dass der Tinnitus einfach mal (sogar ohne Grund) lauter wird?

Danke

...zur Frage

Kann eine Fistel hinterm Ohr einen Tinnitus hervorrufen?

Ist es möglich, dass eine Fistel einen Tinnitus hervorruft? Wenn ja, verchwindet der Tinnitus, wenn die Fistel entfernt wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?