kann mir wer bitte weiter helfen,meine mutter hat im bereich schamlieben ein togazen (hoffe richtig

1 Antwort

Wie können wir meiner Mutter helfen?

Hallo

Ich bin verzweifelt. Bei meiner Mutter haben Schmerzen am linken Kopfseite angefangen es war auch eine kleine Verdickung an der schmerzenden stelle zu fühlen.

Nach ein paar Tagen hatte sie braune Fleck an der linken Stirn und mehrere Herpes artige wunden an der linken Lippen seite. Die Lippe und das Gesicht waren angeschwollen. Körperlich sehr schwach Apetitlosigkeit, Geruchsempfindlichkeit, wurde zum Krankenhaus gebrach. Alle werte wahren Unordnung. Nur Blutdruck war sehr hoch wie immer. Sie muss immer Medikamente nähmen gegen hohem Blutdruck.

Nächsten Tage wurde ihr zustand immer schlechter sie hat nichts mehr essen können. Alles hat ihr gestunken.

Wieder ins Krankenhaus.im Arztzimmer ist sie in Ohnmacht gefallen es war kein Puls mehr vorhanden. Der Arzt schrie wir verlieren die Frau. dan nach eine Weile hat Mann sie wieder stabilisiert.

Und stationär aufgenommen. Hat Infusionen bekommen. Es wurde Gürtelrose festgestellt. Sie wird medikamentös behandelt. Ihr ist aber ständig übel, übergibt sich. Sie kann nichts essen ihr stinkt alles.

Wen sie aufsteht, fällt sie in Ohnmacht. Außer der Gürtelrose und dem hohen Blutdruck wehren alle werte in Ordnung. Sie lag 8 tage im Krankenhaus. Jetzt wurde sie entlassen.die Ärzte waren ratlos, warum ihr übel ist ,alles stinkt, und sie in Ohnmacht fällt. Die sagten sie können im Krankenhaus nichts mehr machen.wir sollen sie zu Hause pflegen. Wir sind ratlos und fix und fertig. Sie ist nichts stopft sich schon Watte in die Nase, weil ihr alles extrem stinkt. Kann sich kaum bewegen . bitte um schnelle Antwort von Experten und Menschen die das gleiche durchgemacht haben. Wir sind verzweifelt.

Ich Danke im Voraus

und wünsche jedem Gesundheit

...zur Frage

Schweres atmen und ständiger Husten

Hallo meine Oma hat seit ein paar Tagen Husten (es kratzt ihr im Hals ) und kann nur schwer atmen und während dem schlafen ist es besonders schlimm und ich dachte hier auf gesundheitsfrage könnte mir jmd weiterhelfen,was es zu mindest sein könnte. Könnte es Asthma sein.Sie raucht nicht,ist 74,Herzprobleme und Diabetes .....

Ich hoffe ihr könnt uns helfen danke

...zur Frage

Starke Schmerzen, viele Untersuchungen, keine Diagnose. Wer kann mir da helfen?

Ich hoffe ihr habt gute Ratschläge für mich, danke.

LG Casss

...zur Frage

KIEFERSCHMERZEN BITTE HILFE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Habe ungefähr seit ein paar tagen sehr sehr starke Kieferschmerzen das ich mein Mund noch kaum öffnen kann ich kann fast gar nichts mehr kauen vor schmerzen und wennich was essen dan muss ich unter den Ohren fest drauf drücken das ich es zerkaue obwohl das drücken auch sehr schmerz, schmerztabletten helfen mir auch kaum und auch wen dan nur für halbe stunde oder so!!!hat irgendwer erfahrung mit solchen sachen!!!ich bitte euch dringend um antwort!!BITTE! danke im voraus!!LG

...zur Frage

Was tun gegen Gelenkschmerzen ?

Frage habe ständig schmerzen in Füßen und Händen .Teilweise Krampfartige schmerzen in den Händen aber die Ärzte nehmen mich nicht wirklich ernst,ich laufe jeden tag mit starken schmerzen rum .An wen kann ich mich wenden wer kan mir eigentlich helfen

...zur Frage

Hab ich möglicherweise Diabetes? Bitte um schnelle antwort

Hallo Leute, ich bin 16 Jahre alt, bin seit diesem Schuljahr auf einer Berufsschule. Seit Kurzen Fällt es mir immer schwerer mich zu Konzentrieren oder Morgens aufzustehen, morgens schmerzen im nieren bereich. Ich bin chronisch untergewichtig egal wie viel ich esse 162 cm 52KG Seit letzter Woche Freitag geht es mir richtig komisch, anfangs dacht ich das ich zu wenig gegessen hab, aber seit Montag hab ich drauf geachtet das ich genug esse. Ich habe immer dieses gefühl im bauch scherzen aber auch so wie hunger, esse dann was und hab für 10 min ruhe. außerdem hab ich unendlich viel durst was bei mir so gut wie nie vorkommt, und muss natürlich auch oft auf klo. ich hatte im alter von sieben jahren schon mal den fall das meine mutter mit mir zum kinder artzt gefahren ist weil ich immer harndrang hatte und dann doch nicht musste. es stellte sich raus das ich einen blutzuckerspiegel von über 200 hatte. also fuhr meine mutter mit mir zur mhh dort war der blutzucker spiel nur ein wenig weniger. seit gestern fühl ich mich außerdem noch zitterig so als wer mir kalt, ach ja und ich hatte immer schon kalte hände und füße

bitte um schnelle antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?