Kann mir jemand sagen was das ist ?

Hier ein Bild  - (Gesundheit, Gesund)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Diagnose kann nur der Arzt nach einer Untersuchung stellen. Ich würde mich untersuchen lassen, schon um die Unsicherheit zu beenden und Klarheit zu bekommen. Es kann auch erstmal der Hausarzt sein. Es hat sicher etwas mit dem Afterausgang zu tun, denn wenn es vom Darm käme, dann wäre Blut im Stuhl.

Ja, entweder kleine Risse, wie Du vermutest, oder aber Du hast Hämorrhoidenknoten. Das sind kleine sackartige Ausstülpungen an Blutgefäßen in der inneren Darmschleimhaut, den Hämorrhoiden. Die sind ein klein wenig vergleichbar mit Krampfadern, -nur am Hintern halt.

Wenn die sich verstärken, dann stülpen die sich auch nach außen. Die kannst Du dann am Schließmuskel mit der Hand ertasten/im Spiegel sehen.

Wenn Du so festen Stuhl hast, dass Du auf´m Klo kräftig pressen musst, dann entstehen solche Hämorrhoidalknoten. Sorge also möglichst immer für schön fluffigen Stuhl, das geht einfach mit ballaststoffreicher Nahrung und viel Wasser/Tee trinken. LG


Wenn Du Risse am After hättest, würdest Du das doch merken. Das würde beim Sitzen und vor allem beim  Abwischen weh tun. Du solltest auf alle Fälle mal zum Proktologen gehen, wenn es an Deinem Wohnort keinen Proktologen gibt, dann zum Gastroenterlogen. Sollte der keine Hämorrhoiden sehen, wird er mit Sicherheit eine hohe Darmspiegelung vornehmen.

Ausreichend trinken (momentan sind 3 l für einen Erwachsenen angezeigt) und ballastoffreiche Kost zu Dir nehmen - das sorgt für weichen Stuhlgang. Das ist übrigens nicht sehr viel Blut, das sieht auf Toilettenpapier nur so aus. Schau Dir mal mit einem Spiegel den Anus an, ist da ein blauer  Knubbel zu sehen? Dann hast Du eine Analthrombose. Juckt der Anus oder brennt er? Dann hast Du Hämorroiden. Du könntest auch Divertikel der Darmschleimhaut haben, auch die können bluten, das sieht man bei der hohen Darmspiegelung. Be einer Darmentzündung hat man in der Regel auch Durchfall. Hier noch ein Link zu Hämorrhoiden

http://www.gesundheit.de/krankheiten/magen-darm/haemorrhoiden/haemorrhoiden

Alles Gute. lg Gerda

kleine menge im blut im auswurf muss ich mir sorgen machen?

Guten tag Ich habe mich vor gut 3-5 tagen erkältet nichts schlimmes mit schnupfen husten. Nun immer wenn ich starken husten muss(was nachts im bett geschieht) war eine sehr kleine menge blut in dem auswurf (ich würd grob mal sagen so ein achtel vom ganzen auswurf war mit blut). Zu meiner person ich bin 16 jahre alt und rauche seit 1 jahr und 7 monate. Muss ich mir sorgen machen?

...zur Frage

Ist das normal das der Stuhl im Wasser " auslaugt" ?

Hallo wollt mal fragen ob das normal ist das der Stuhl im Wasser "auslaugt"? Also ich meine wenn ich auf Toilette bin und mein Geschäft verrichte dauert es immer bisschen. Danach wenn ich in die Toilette gucke ist rund um den Stuhl immer "farbe" keine Ahnung wie ich das beschreiben soll^^ Ist das normal oder handelt es sich um blut? Der stuhl selber ist hell

...zur Frage

Habe ich Hämorrhoiden? Muss ich zum Arzt?

Ich habe ständig ein Jucken am After, manchmal brennt es auch und schmerzt. Jetzt habe ich festgestellt, dass am Klopapier Blut ist! Könnten das Hämorrhoiden sein? Muss ich da zum Arzt? Müssten diese ärztlich behandelt werden? Oder habt Ihr andere Tipps für mich? Danke!

...zur Frage

Blut im Stuhlgang.-Was tun?

Hallo :)

Ich mache seit dem 01.01.2018 eine Low Carb diät. Und ca. seit dem 08.01.2018 habe ich Blut im Stuhlgang. Kann es mit der Diät zusammenhängen?


...zur Frage

Blut beim Spucken?

Hallo, ich bin seit knapp einem Monat erklätet, seit knapp 2-3 Wochen wird es besser jedoch ist die Erkältung nicht ganz weg, besonders morgens merke ich es schon noch. Vor knapp zwei Wochen habe ich einmal ein wenig Blut beim Ausspucken des Schleimes gesehen und heute erneut, muss ich mir Sorgen machen.

Vor knapp 1 Monat hatte ich eine Zeit lange Nasenbluten, kann das auch damit zusammenhängen. Wegen des Nasenblutens war ich auch schon zum Blut abnehmen und da war alles gut.

Danke

...zur Frage

Rotes Blut in festem Stuuhl. EHEC?

Hallo,

Ich hatte bis gestern einen Knoten im After. Dieser ist nun weg und verursacht auch keine Schmerzen. Dich gestern Abend war ich auf Toilette und hatte festen Stuhl. Als ich jedoch gespült habe, war das Wasser hellrot. Dementsprechend kam Blut raus. Kann das EHEC sein? Helles Blut spricht doch gegen EHEC oder? Bitte um eine schnelle Antwort.

Ich bin 13 und mache mir sehr große Sorgen...

Danke schon mal Tim

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?