Frage von UliWE, 92

Kann mir jemand helfen. Habe gerade meinen Befund vom MRT bekommen und möchte gerne wissen was es heisst?

Degenerativen schräg-horizontale Ruptur der posterioren Pars intermedia des Innenmeniskus einstrahlend in das Hinterhorn mit fokaler Gelenkkabselreizung. Zweitgradige mediale Chondromalazie. Geringer Reizerguss. Nach kranial abweichende Baker-Zyste. Epifasziales Ödem des M. semimembranosus

Antwort
von StephanZehnt, 76

Hallo Uli

Degenerativen schräg-horizontale Riss der weiter hinten gelegen ist  am  Pars intermedia des Innenmeniskus Also am Mittelbereich des Innenmeniskus.

Einstrahlend in das Hinterhorn mit fokaler (Herdförmiger) Gelenkkapselreizung. Zweitgradige mediale Chondromalazie. Das Hinterhorn ist im Bereich der Kniekehle. Die Condromalzie ist eine mittlere  Knorpelerweichung 

Geringer Reizerguss, Richtung Kopf abweichende Baker-Zyste.  
Oberhalb einer Faszie gelegenes Ödem des M. semimembranosus (Plattsehnenmuskel)

MfG Stephan

Kommentar von StephanZehnt ,

Unsere Kleinkinder scheinen wieder einmal ihren Spass gehabt zu haben. achtmal Daumen runter gedrückt.  Ansonsten fehlt es wohl an Mut / Courage (oder zu faul) es selbst einmal zu versuchen und besser zu machen. Also Kinder wie sieht es aus?

Kommentar von evistie ,

Also bitte, Stephan...! Du weißt so gut wie wir alle hier, dass sich auf dieser Plattform nicht mal so eben acht Kiddies zusammenfinden, die nichts anderes im Sinn haben, als Dir "Pfeile runter" zu verpassen. Es muss also etwas anderes sein... und da hier jeder nur einen DR zu vergeben hat... solltest Du der Tatsache, dass mindestens acht Usern Deine Antwort nicht gefallen hat, gefasst ins Auge blicken.

Antwort
von DanielaD, 31

Du hast einen Meniskusriss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten