Kann Migräne psychisch bedingt sein?

1 Antwort

Hallo Orange!Migräne ist eine neurologische zuweilen auch hormonell bedingte Krankheit.Sie kann aber auch durch die Schmerzen den Druck auf die Psyche erhöhen, vor allem, wenn man öfter darunter leidet.Auch Streß kann mitunter dazu führen, daß er Migräne auslöst und der Teufelskreis beginnt von vorne.Ich wünsche dir gute Besserung! Pierrot

Hat Bettnässen bei Kindern vorwiegend psychische Gründe

Meine Nachbarin hat mir letztens erzählt , dass sich ihr knapp 8 Jahre junger Sohn noch häufig einnässt (ich war selbst überrascht, dass sie mir das erzählt hat) Sie sagte, sie haben schon einiges versucht dagegen zu unternehmen und waren bei mehreren ärzten, leider ohne großen Erfolg.

Ich bin da kein Experte, aber ich habe ihr gesagt, dass das sicherlich auch psychisch bedingt sein könne. Weiterhin empfahl ich ihr, mit ihrem Sohn einmal zum Homöopathen zu gehen, denn schulmedizinisch gab es ja bislang kein Ergebnis.

Habe ich denn damit recht, dass das Bettnässen auch psychische Ursachen haben kann? Wie funktioniert denn die Diagnosestellung und welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es ?

...zur Frage

Meine Schwester hat ständig Bauchschmerzen, kann es psychisch bedingt sein?

Meine kleine Schwester (3 Jahre) klagt seit einiger Zeit oft über Bauchschmerzen. Beim Kinderarzt waren wir schon, aber sie hat weder einen Infekt, noch Verdauungsprobleme. Die Schmerzen treten ganz plötzlich auf und verschwinden dann auch sehr schnell wieder, könnte das auch psychisch bedingt sein? Und wenn ja, was können wir tun?

...zur Frage

Darf man mit Migräne die Pille nehmen?

Oder kann sich die Migräne dadurch noch verstärken?

...zur Frage

Können Taubheitsgefühle im Gesicht psychisch bedingt sein?

Gibt es eine psychische und oder körperliche Komponente, die sich in Kribbeln äußern. Es wäre sehr hilfreich, wenn jemand dazu etwas weiß.

...zur Frage

Psychisch bedingte Rueckenschmerzen?

Wegen Rueckenschmerzen hatte ich kuerzlich einen Termin beim Orthopäden. Der konnte aber nichts feststellen und behauptete, die Schmerzen wären psychisch bedingt. Gibt es das ueberhaupt? Was hat die Psyche mit dem Ruecken zu tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?