kann man was tu bei starkem schwitzen im Gesicht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt ein paar wenige hoch dosierte und dennoch sensitive Antitranspirante die sich u.a. auch gegen Schwitzen im Gesicht eignen. Am besten einfach mal die Suchmaschine Deiner Wahl benutzen und dann unbedingt darauf achten, dass das Antitranspirant hautpflegende Zusatzstoffe wie bestimmte Pflanzenextrakte aufweist (z.B. Salbei, Nelkenblüte und Bartflechte).

Diese Extrakte dienen speziell der Vermeidung von sichtbaren oder spürbaren Rötungen oder Reizungen!

Es gibt Erfrischungstücher die du nehmen kannst um dich zu erfrischen, außerdem gibt es auch Thermalwasser in der Sprühdose, zur Erfrischung für das Gesicht, Du kannst aber auch das gute alte Kölnisch Wasser nehmen, ein paar Tropfen auf die Stirn und an die Schläfen, das alles erfrischt herrlich.

Wie kann man starkem Schwitzen an Händen vorbeugen?

Ich arbeite viel am PC und habe daher immer eine Maus in der Hand. Leider schwitze ich an dieser Hand dann immer sehr und vor allem im Sommer bekommt die Maus dann einen Schmierfilm. Jeden Morgen putze ich meine Maus und meine Hände creme ich schon gar nicht mehr ein, weil ich danach noch feuchtere Hände habe.

Kann man denn etwas dagegen tun, dass die Maus-Hand so schwitzt?

...zur Frage

Pickel im Gesicht trotz eigentlich trockener Haut - Pickelmittel hilft nicht!

Ich habe immer wieder ziemlich schmerzhafte und recht große Pickel im Gesicht, obwohl meine Haut eigentlich eher zur Trockenheit neigt. Das Pickelmittel (Clearasil) macht es irgendwie nur noch schlimmer, doch was soll ich denn sonst gegen die Pickel tun? Die sind ziemlich schmerzhaft, irgendwie muss ich die doch austrocknen können, oder?

...zur Frage

Schwitzen wenn einem kalt ist? (Achseln)

Hallo! Ich habe jetzt schon seit einiger Zeit bemerkt, wenn ich in der Schule bin, dass ich dann mitten im Unterricht anfange zu schwitzen, obwohl ich eigentlich nicht irgendwie nervös oder aufgeregt bin. Mir ist dann auch immer kalt (Im Klassenraum sind zwar Heizungen an, aber ich sitze halt weiiiter weg). Was kann ich gegen dieses Kaltschwitzen machen? Und wegen dem Blutdruck, meiner ist schon immer sehr niedrig gewesen. Kann das auch davon kommen? Was würdet ihr empfehlen was ich gegen dieses 'Kaltschwitzen' machen kann? (Zuhause kommt das nie vor!) Hoffe schnell auf eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?