Kann man von einer originalen Pille einfach auf das Generikum umsteigen?

1 Antwort

Prinzipiell ja, da in einem Generika die gleichen Wirkstoffe enthalten sind. Dennoch würde ich im Vorfeld kurz mit meinem Frauenarzt sprechen und ihn dazu befragen. Eine weitere Möglichkeit ist in der Apotheke nachzufragen, ob du problemlos auf eine generische Pille umsteigen kannst.

Welche Pille bewirkt keinen Haarausfall?

Mein Haar haben sich glaube ich durch die Pille komplett verändert. Ich habe viel weniger davon und die Struktur ist auch anders. Ich möchte jetzt gerne ein andere Pille ausprobieren. Gibt es eine Pille, von der man weiß, dass sie diese Wrkung nicht haben kann? Oder sollte ich besser auf die Minipille oder eine andere Methode umsteigen?

...zur Frage

Kann die Pille die Libido schwächen? Wie wirkt sie sich auf die Lust aus?

Ich nehme nun seit etwa einem halben Jahr die Pille, habe aber das Gefühl, dass ich seither weniger Lust auf Sex habe. Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesem Problem? Tritt das generell bei der Pille auf oder ist es vielleicht einfach nur das falsche Präparat?

...zur Frage

Pille weiter nehmen?

Ich nehme seit gestern evaluna 20, um meinen zyklus n gang zu kriegen. Seit heute leide ich an durchfall und leichten magenschmerzen. kann das an der pille liegen. wenn ja, soll ich sie heute wieder einnehmen, oder lieber nicht?

...zur Frage

Kann man die Pille auch mittendrin absetzen?

Ich möchte mit der Pille aufhören (ich fühle mich nicht so gut damit und habe zur Zeit sowieso keinen Freund).

Jetzt habe ich aber gerade erst eine Packung angefangen - und müsste noch über zwei Wochen eine einnehmen, ehe die Pause beginnt. Jetzt frage ich mich, ob ich nicht einfach jetzt aufhören kann.

Oder ist das schädlich für den Zyklus? Sollte ich sie lieber noch bis zur vorgesehenen Einnahmepause nehmen? Was meint ihr?

...zur Frage

Blutung trotz Einnahme der Pille. Zyklusverschiebung wegen vergessener Pille möglich?

Hallo, ich nehme die trigoa pille 3 Phasen Präparat. In meiner Packung sind noch 6 Pillen (letzte Phase - weiße Pillen). Gestern bekam ich allerdings meine tage. Beim nachsehen habe ich dann bemerkt, dass ich im Laufe des zyklus wohl eine tablette vergessen habe einzunehmen. Die Blutung ist erst schwach gewesen jetzt relativ stark (wie in der Einnahme Pause) ich habe dann heute morgen die „fehlende“ Pille genommen sodass ich wieder auf dem Stand bin auf dem ich sein sollte.

allerdings weis ich nicht wann und in welcher Phase ich die Pille vergessen habe zu nehmen. Es wär mir auch nicht aufgefallen wenn nicht die Blutung eingesetzt hätte.

was soll ich jetzt tun? pille weiter nehmen? Habe ich jetzt 2 Wochen lang die Periode ?

danke für die Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?