Kann man Vitamin C überdosieren?

4 Antworten

Eine Gefahr als Folge einer Überdosierung von Vitamin C besteht sicher nicht im eigentlichen Sinne d.h. es entstehen keine negativen Nebenwirkungen. Dennoch kann man auch nicht sagen, dass dadurch noch ein positiver Effekt ausgelöst, nach dem Mottoje mehr desto besser. Die DeutscheGesellschaft für Ernährung empfieht 100mg pro Tag, bei Schwangerer 150mg.

Wie auch DaSu schreibt, müsstest du sehr sehr viele Vitamin C Tabletten zu dir nehmen, um eine Überdosis auch nur annährend bekommen zu können. Da dieses Vitamin aber wasserlöslich ist, kann der Körper das Vitamin ohne Probleme wieder ausscheiden. Soweit ich weiß sind Überdosierungen bei Vitamin C unbekannt!

Vitamin C gehört zu den Wasser löslichen Vitaminen, der Körper wird ein Zuviel von diesem Vitamin einfach ungenutzt wieder ausspülen insofern droht keine Gefahr der Überdosierung, wie beispielsweise den fettlöslichen Vitaminen, denn die lagern sich im Körper an.

Vitamin B15 Einnahme

Hallo, ich habe mir ein Vitaminpräparat B15 bestellt. Auf der Verpackung steht: 2x 1 Tablette am Tag. Ksnn ich aber auch mehrere nehmen? Im Internet ist nichts zu finden.

...zur Frage

Vitamin D Mangel - Wie einnehmen ohne mir zu schaden?

Hi. Ich habe einen Mangel und muss jetzt täglich Vit D nehmen.

Zusätzlich muss man Magnesium und Calcium zu sich nehmen. Wieviel davon sollte man täglich nehmen (möglichst in Tabletten, bin ein schlechter Esser).

Und nimmt man einfach alles zusammen?

...zur Frage

Kann man alle Schmerzmittel mit Schilddrüsenmedikamenten nehmen?

Darf man bei der Einnahme von Schilddrüsenmedikamenten alle Schmerzmittel nehmen, also Aspirin, Paracetamol, Ibuprofen usw.. oder hat das irgendwelche Wechselwirkungen?

...zur Frage

Welche Lebensmittel enthalten Nicotinsäureamid?

Grade habe ich gelesen, dass man krank werden kann, wenn man nicht genug Nicotinsäureamid zu sich nimmt. Ist das denn wirklich ein Vitamin? Welche Lebensmittel sollte man vorallem zu sich nehmen, um genug Nicotinsäureamid zu bekommen?

...zur Frage

Wer nimmt auch Grippostad bei Erkältung?

Wer von euch hat auch schon mal Grippostad bei einer Erkältung genommen? Hat das geholfen? Oder könnt ihr mir ein gutes Hausmittel empfehlen, dann brauche ich kein Medikament zu nehmen???? Habe seit drei Tagen eine Erkältung und bin ziemlich plattt....

...zur Frage

Grippostad C bei Grippe trotz Darmblutung?

Hallo hab mir ne Grippe oder erkältung eingefangen. da ich ja immer blut im stuhl hab wollte ich fragen ob jemand weiß ob ich da grippostad c bei erkältung oder grippe nehmen darf, weil ja aspirin z.B nicht genommen werden darf bei darmblutungen.

Gibt es andere Mittel die ich nehmen dürfte`?

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?