Kann man starke Verbrennungen auch nach Jahren noch operieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Können tut man das auf jeden Fall. Ob es das Risiko wert ist ist aber die andere Frage. Außerdem ist die Frage, ob es sich bei den Verbrennungen die deine Freundin erlitten hat nur um oberflächliche Verbrennungen - sprich der Haut handelt oder ob auch Muskeln... betroffen waren/sind. Ist letzteres der Fall gestaltet sich eine wirklich wirksame OP als ziemlich schwierig. Deine Freundin sollte sich auf jeden Fall mal an einen Spezialisten wenden, der sich das ganze anschaut...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Großflächige Hauttransplantationen werden eigentlich nur durchgeführt um bei verbrennungsopfern das Überleben zu sichern. Kosmetische Eingriffe werden in diesem Umfang wegen der hohen Risiken eigentlich nicht gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch nach Jahren sind kosmetische Operationen möglich. Es gibt die Möglichkeit, dass Narben abgetragen werden oder einige Stellen durch die Transplantation von Haut verschönert werden. So wie es sich bei deiner freundin anhört ist es vielleicht auch schon mehr als nur kosmetische Operation. War sie deswegen schon mal bei einem Spezialisten für Verbrennungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke schon das es möglich ist einfach mal beim arzt nachfragen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?