Kann man Smoothies mixen wie man will?

3 Antworten

Hallo Qwertz012,

deiner Fantasie sind da eigentlich keine Grenzen gesetzt. Du kannst neben Obst und Gemüse auch mal probieren Nüsse, Samen oder ähnliches dazuzugeben.

Du kannst auch bei der Flüssigkeit ein bisschen rumprobieren... Saft, Wasser, Milch, etc., kann alles sehr lecker schmecken.

Man kann sich da austoben. Vielleicht magst du mal auf eine Mischung treffen, die nicht allzu lecker ist. Oder du findest sogar dein neues Lieblingsgetränk so. Die Wahl liegt ganz bei dir. Ansonsten schau doch mal bei Chefkoch oder so nach. Sind ganz gute Rezepte bei.

LG

Übrigens - Mein Favorit ist Erdbeere- und Bananen Smoothie. ^^

Kind isst kaum Obst und Gemüse - könnte eine Wahrnehmungsstörung die Ursache sein?

Hallo,

mein 5 Jahre alter Sohn isst als Obst ausschließlich Äpfel und Gemüse isst er nur rohe Karotten, gekochten Spinat und Kürbis (als Kartoffel-Kürbissuppe). Das wars. Gaanz selten mal Erbsen und Mais, aber nur mit "Bestechen" (dann gibts einen leckeren Nachtisch). Neulich habe ich ihn mit "Bestechung" dazu gebracht, eine halbe Pflaume zu essen. Die kaute und schluckte er gutwillig herunter, musste sich dann aber übergeben. Ebenso gings mit Weintrauben, die so zuckersüss wie Bonbons waren (er liebt Süsses eigentlich). Er war angesichts der Belohnung wirklich willens, die Pflaume bzw. die Weintraube zu essen, aber er konnte es wirklich nicht bei sich behalten. Er sagte, dass er die Weintraube nicht im Mund haben mag. Seit Jahren versuche ich ich es immer wieder und bin auch selbst ein Vorbild. Nun frage ich mich, ob das eine Wahrnehmungsstörung sein könnte. Er hat auch noch persistierende frühkindliche Reflexe, und mit diesen im Zusammenhang kommt es oft zu WS, wie ich aus Elternforen weiss. Weiss jemand, was man dagegen tun könnte bzw. wer soetwas untersucht? Die normalen Kinderärzte tun sich schwer mit solchen Überlegungen und sprechen meist von schlechten Erziehungsmethoden, man solle es halt immer wieder versuchen dann klappts auch irgendwann usw. Wer kann uns helfen?

Viele Grüße Patti

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?