Kann man Silbershampoo regelmäßig anwenden, ohne dass es den Haaren schadet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest zwischen jeder Silberwäsche eine Haarwäsche mit einem milden Shampoo einlegen.Ansonsten ist es unbedenklich.

LG Bobbys :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe neulich noch ein Bericht gesehen von einem Mann, der jahrelang Silberlösungen getrunken hat und dessen Haut deswegen blau wurde und er auch Schlumpfmann genannt wurde. Er ist jetzt vor kurzem gestorben, an einem Herzinfarkt, und ich könnte mir vorstellen, dass diese Silberionen durch die Haut ins Blut eindringen könnten. Ich würde meine Haar damit nicht waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schanny 29.09.2013, 18:29

Ich weiß was bei blondierten Haaren gegen Gelbstich hilft, vllt. hilft es ja auch gegen Grünstich. Das ist eine Haarkur für silbergraues Haar von Swiss- O- Paar. Ich würde es mal ausprobieren, hat wenigstens keine Nebenwirkungen.

0

Was möchtest Du wissen?