Kann man Schweissdrüsen veröden?

1 Antwort

Kann man machen muss man aber glaube ich selber bezahlen. Das sind mehrere Anwendungen. Bei starken schwitzen gibt es auch einen Deoroller den man sich in der Apotheke machen lassen kann. Einfach mal beim Dermatologen nachfragen

Nächtliches Schwitzen - Ursachen?

Guten Tag, was sind die Ursachen für nächtliches Schwitzen? Kann das Fieber sein bei einer Erkältung zum Beispiel ?Wenn man vorher gefroren hat und dann schwitzt, kann es sein, dass das Fieber dann wieder sinkt?

...zur Frage

Welches Hausmittel hilft gegen Durchfall?

Hallo liebe Community,

da ich leider keine Tabletten im Haus habe, wollte ich Euch fragen, ob Ihr vielleicht irgendwelche Hausmittel gegen Durchfall kennt.

Ich habe mal gehört, dass Salzstangen und Cola gut helfen sollen, stimmt das?

Vielen Dank bereits im Voraus für alle hilfreichen Antworten ;-)

LG, Jennifer

...zur Frage

Wie wird man Homöopath in Österreich Erfahrungen?

Hallo zusammen, ich habe jetzt schon öfter gehört, dass man bei Homöopathen vorsichtig sein soll, da dass in Deutschland im Prinzip jeder machen kann und sich jeder nach einem Wochendendkurs als Homöopath ausgeben kann. Das finde ich schon ziemlich erschreckend, ist das denn wirklich so? Und ist das in Österreich ähnlich? Ich dachte eigentlich, dass man da schon irgendwie Arzt sein muss oder so, um Homöopathie praktizieren zu dürfen, aber in Deutschland ist das ja anscheinend auf jeden Fall nicht so. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht,wie man in Österreich Homöopath werden kann und was die Voraussetzungen sind? Danke schon einmal.

...zur Frage

Wie kann man sich auf große Hitze vorbereiten?

Diese Woche soll es ja richtig heiß werden. Wie kann ich mich da drauf vorbereiten? Kann ich zum Beispiel mit der Ernährung irgendwie beeinflussen, dass ich weniger schwitze?

...zur Frage

Schweißdrüsen veröden durch Deo

Hallo, ich habe mir letzte Woche in der Apotheke ein Deo anmischen lassen, welches die Schweißdrüsen verödet und man somit natürlich nicht mehr schwitzt. (Man darf es nur einmal die Woche benutzen und es brennt und juckt und kann oft zu Hautreizungen und Schwellungen führen.. nur mal so zur Info für alle, die das auch interessiert) Naja und meine Frage nun: Dass das nicht gesund ist, ist ja eigentlich klar, aber WIE ungesund kann sowas sein? Mal angenommen, ich mache das nun jahrelang.. was passiert dann wohl? Vielleicht ist hier ja ein schlauer Fuchs mit ner Idee ;) Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Sind Antitranspirantien schädlich für die Haut?

Meine Nichte benutzt immer ein Antitranspirant. Allerdings habe ich gehört die verstopfen die Poren und verhindern so den Schweiß. Das klingt ja nicht schlecht, aber ist das nicht für die Haut schädlich? Wenn ich mir vorstelle, man verstopft die Schweißdrüsen, damit man nicht schwitzt, dann ist doch das Gleichgewicht aus dem Lot. Oder ist die Fläche unter den Achseln nicht so entscheident? Ich habe schon das Gefühl, man reguliert vor allem an diesen Stellen die Köpertemperatur...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?