Kann man mit Sinusarrythmie Sport treiben?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi blacki,

Wurde mal ein Belastungs EKG gemacht? Wenn Ja, was kam dabei raus?

Falls Nein: Sollte man vorher mal machen.

Sport ist Möglich sofern du dich dabei mehr oder weniger Wohl fühlst und keinen starken Schwindel verspürst bzw. in Ohnmacht fällst. Ich gehe mal davon aus dass es sich bei dir um eine respiratorische Sinusarrythmie handelt, diese ist ein Normalbefund und bedarf in der Regel keiner Intervention.

Zur Sicherheit solltest du dieses Thema aber mit deinem behandelnden Arzt besprechen da nur er deinen Fall im Detail kennt.

Alles Gute!



Was möchtest Du wissen?