Kann man mit Naturheilmitteln gegen die Weißfleckenkrankheit vorgehen?

2 Antworten

Die Weissfleckenkrankheit oder Vitiligo ist eine "Autoimmunerkrankung". Nach Ausschluss einer zugrundeliegenden inneren Krankheit durch den Hautarzt oder Hausarzt kann man versuchen, naturheilkundlich das gestörte Immunsystem wieder "ins Lot" zu bringen. Wir verwenden in unserer Facharztpraxis dabei - neben schulmedizinischen Therapien - Vitamin- und Mineralstoffpräparate, Eigenbluttherapie, Akupunktur uvm. Nähere Einzelheiten siehe www.drbresser.de, Stichwort Vitiligo

Ich habe von speziellen Kuren am schwarzen Meer gehört, weil da das Licht/ die UV Strahlung besonders gut ist. Zudem ist eine hohe Konzentration an Mineralstoffen in der Luft. Wenn das etwas zu aufwendig ist, kann man auch eine Bestrahlungen mit UV-Licht die helfen, die auf die Krankheit abgestimmt ist.

Was möchtest Du wissen?