Kann man Löwenzahn aus dem Garten essen ohne Gefahr?

0 Antworten

Salat mit Erde gegessen,ist das Gesundheitsschädlich?

                     Hallo.

Ich hatte Vorgestern Abend grünen Blattsalat gegessen,den mein Mann zubereitet hat. Es knirschte beim Essen,irgendwie so Sandig,dann fragte ich meinen Mann was das wohl sein könnte,er sagte es ist bestimmt das Salz.

Naja,ich dachte zuerst auch an Erde,dann habe ich es doch auf das Salz geschoben und habe trotzdem die Schüssel Salat gegessen.

Heute wollte ich noch den Rest Essen,beim waschen des Salates war alles voller Erdrückstände,ich habe ihn weggeschmissen,da nützt auch gründliches waschen nichts mehr.

Folgendes ist passiert,einen Tag danach hatte ich ein starkes brennen im Hals, sogar mal eine richtige Welle,die dann wieder etwas nachgelassen hat.(wie kaltes Lava) Mein Hals war innerlich angeschwollen,ich nahm ein Anthistaminikum,danach ließ die schwellung nach.

Antihistaminikum habe ich immer im Haus,weil ich Allergisches Asthma habe.

Dazu muß ich noch sagen,das ich seit 3 Jahren unter Magenbeschwerden und Sodbrennen leide und in Behahdlung bin.

Für den Magen habe ich Tabletten vor 4 Wochen bekommen und es wurde Ultraschall gemacht,aber nichts außergewöhnliches festgestellt.

Heute merke ich noch das die Speiseröhre gerreizt ist,muß ich mir Sorgen machen das da durch die Erde vom Salat,die Schleimhaut geätzt wurde,weil doch beim düngen des Salates alles Möglichen Stoffe dran sind.

G. Nicola
...zur Frage

Ist abgepackter Salat ungesünder als ein ganzer Kopf?

Ich lebe seit kurzem alleine und da ist ein ganzer Kopf Salat für mich immer zu viel. Der verwelkt dann auch so schnell. Außerdem ist abgepackter Salat einfach sehr bequem. Kein zupfen und rupfen...

Allerdings mach ich mir Gedanken, dass er ungesund sein könnte. Liegt ja die ganze Zeit in seinem Plastikbeutel. Wobei ich ihn meist an dem Tag esse, an dem ich ihn gekauft habe.

Gibt's dazu Erfahrungen, Testberichte?

...zur Frage

Ist Löwenzahn gut für die Verdauung?

Ich habe immer etwas probleme mit der Verdauung udn bin daher auf der Suche nach guten Tipps. Jetzt habe ich gehört, dass Löwenzahn gut sein soll. Hat jemand positive Erfahrungen damit gemacht? In welcher Form sollte man den Löwenzahn denn dann zu sich nehmen, gibt es da spezielle Rezepte? Vieln Dank für alle Antworten!

...zur Frage

Diät-Frage: Mit Salat und Thunfisch abnehmen gesund? (+Sport)

Hallo,

ich habe aufgrund verschiedener tragischer Ereignisse leider innerhalb von 4 Monaten das zugenommen, was ich in 1,5 Jahren zuvor abgenommen hatte. Viel Frustessen und mit Sport aufgehört aufgrund von Trauer und Schock.

Nun ja, nun bin ich da, wo ich schon mal war bzw. sogar noch 1 Kilo drauf.

Ich versuche es diesmal aber schneller zu schaffen und direkt die Ernährung umzustellen, was ich damals nicht sofort gemacht hatte, so sollte es keine 1,5 Jahre dauern, denke ich.

Aber zu meiner Frage:

Ich habe ab und an doch recht guten Appetit. Den Appetit versuche ich logischerweise durch viel Trinken zu stillen, aber das hat noch nie wirklich gut bei mir geklappt oder vielleicht schon, aber gefühlt nicht, außer, dass ich oft auf Klo rennen muss. :)

Ich mache mir nun seit ein paar Tagen schon immer wieder einen Salat. Paprika, Tomate, Gurke, etwas Öl, manchmal etwas Käse und ne Thunfischdose dazu. Da komm ich dann, hab ich errechnet, auf ca. 250 kcal pro großer Salatportion. Aber so richtig satt, also für 10 Stunden oder so, macht die ja nicht unbedingt. Meist muss ich danach auch noch ein Schwarzbrot mit Käse essen oder manchmal auch 2 oder 3, je nachdem, wie groß eben der Appetit noch ist.

Ist das normal? Dachte, dass Salat viel mehr satt macht oder machen kann und die Portion, die ich mir mache, ist meist auch nicht so klein.

Und viel wichtiger: Wie "schädlich" ist Thunfisch? Also ich würde auch 2-3 Salate am Tag essen, aber gerne mit Thunfisch und nicht ohne. Aber 2-3 Dosen Thunfisch am Tag ist bestimmt auch nicht so gesund, oder?

Wäre cool, wenn sich jemand dazu äußern könnte und ich beruhigt Salat mit Thunfisch den ganzen Tag essen könnte plus ein paar Scheiben Brot.

Aktuell liege ich bei 1.500-1.900 kcal, die ich pro Tag zu mir nehme durch diese Methode und dazu mach ich ja noch Sport, hab also ein Defizit pro Tag von mehr als 500 kcal, was ja gut ist.

Danke im Voraus an alle.

...zur Frage

Abends Salat essen ungesund?

Stimmt es, dass abends Salat essen ungesund ist? Weiß jemand warum das so ist? Salat ist doch leicht und liegt nicht schwer im Magen?

...zur Frage

Giftpflanzen im Garten entfernen?

In meinem kleinen Garten wächst Vieles drunter und drüber und das mag ich auch so. Nächste Woche bekommen wir nun Übernachtungsbesuch mit kleinen Kindern. Muss ich meinen Garten nun auf Giftplanzen überprüfen und diese entfernen oder kann ich sie stehen lassen, weil sie nicht wirklich gefährlich sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?