Kann man einfach von Marcumar zu ASS wechseln?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf keinen Fall!!!

Marcumar ist ein Arzneistoff, der zur Hemmung der plasmatischen Blutgerinnung eingesetzt wird. Solche Medikamente werden der Wirkstoffklasse der Cumarine zugeordnet.

ASS ist "lediglich" ein weit verbreiteter schmerzstillender,entzündungshemmender, fiebersenkender und thrombozytenaggregationshemmender Wirkstoff. = er wirkt u.a. blutverdünnend, ist aber in der Wirkung anders als Marcumar = zielt eher auf die Schmerzlinderung ab!

auf gar keinen fall. marcumar ist nicht vergleichbar mit ASS. sie wirken völlig verschieden. eine marcumar-therapie ist unbedingt unter ärztlicher aufsicht zu führen und unter keinen umständen auf eigene faust abzusetzen. offensichtlich hat sie ihr behandelnder arzt nicht gründlich genug aufgeklärt, vielleicht bitten sie ihn noch einmal um ein aufklärungsgespräch.

Heparin vor OP vei Vorhofflimmern

Eine Freundin von mir hat Ende des Monats eine Meniskus OP, sie hat schon seit 10 Jahren Vorhofflimmern, nimmt aber kein Marcumar und Ass, weil sie es ablehnt. Jetzt verlangt die Klinik von ihr, dass sie 10 Tage vorher Heparin nimmt, sie versteht nicht warum.

Ich habe ihr gesagt, dass es sein kann, weil sie keinen Gerinnungshemmer nimmt, die Klinik sich absichern will, das in ihrem Körper kein Thrombus ist und wenn ja, er durch das Heparin aufgelöst wird

Liege ich da, mit meiner Vermutung richtig?

...zur Frage

Wie häufig muß man den Tampon wechseln?

Wenn die Blutung nicht mehr so stark ist kann man die Tampons ja viel länger benutzen.Aber ab wann sollte man sie wechseln um zu verhindern daß es zu keimig wird?

...zur Frage

Mein Hausarzt hat mir ASS 100 verschrieben, ist das nicht auf Dauer gefährlich?

Mein Hausarzt hat mir ASS 100 verschrieben, ist das nicht auf Dauer gefährlich? Ich meine, Aspirin soll doch die Magenschleimhaut angreifen und außerdem ist es doch ein Blutverdünner. Wenn ich mir jetzt in den Finger schneide, bedeutet das, dass ich jetzt viel länger blute?

...zur Frage

Aspirin und ASS: Gleicher Wirkstoff- dennoch Unterschiede?

Es gibt ja Aspirin und ASS, beides mit dem Wirkstoff Acetylsalicylsäure. Bislang dachte ich, der Unterschied läge einfach in der niedrigeren Dosierung von ASS welche bei Herzleiden eingesetzt wird. Bis ich ASS 300mg sah. Das ist ja beinahe so viel, wie in einer Tablette Aspirin. Gibt es denn nun doch Unterschiede, abgesehen von der Wirkstoffmenge?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?