Kann man einen Sonnenstich habe ohne rot zu sein?

3 Antworten

Wenn sie nicht in der prallen Sonne war, kann es auch kein Sonnenstich sein. Es kann schon sein, dass ihr die Wärme zu schaffen macht und es zuviel für ihren Kreislauf war. Sie sollte viel trinken, am besten klares oder Leitungswasser. Wenn es nicht besser wird, unbedingt zum Arzt gehen.

Also der Sonnenstich hat mit der Haut nichts zu tun. Man muss also keine rote Haut haben, wenn man einen Sonnenstich schon haben kann. Der Sonnenstich, der betrifft eher den Kreislauf, den Kopf und so weiter. Wenn sie allerdings der Sonne nicht direkt ausgesetzt war, kann sie theoretisch gar keinen Sonnenstichhaben. hat sie sich vielleicht einen virus eingefangen?

Klar kann man auch einen Sonnenstich haben ohne rot zu sein, ist mir selbst auch schon einmal passiert. Ich bin ein relativ dunkler Typ und verbrenne in der Sonne so gut wie nie, einmal ist es mir trotzdem passiert dasss ich zuviel Sonne abbekommen und mir einen Sonnenstich eingefangen habe..

Richte deiner Freundin eine gute Besserung aus und wenn es ihr nicht einigermaßen zeitnah wieder besser geht, schick sie bitte bei einem Hausarzt vorbei!

Was möchtest Du wissen?