Kann man einen Herpes Zoster bekommen wenn man gegen Varizellen geimpft ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf der Seite des Robert Koch Instituts www.rki.de steht, dass in seltenen Einzelfällen in der Literatur Herpes Zoster in Zusammenhang mit der Impfung beobachtet wurde!

Der Erreger der Windpocken ist das Varizella-Zoster-Virus, das auch als Humanes Herpesvirus 3 bezeichnet wird.

Herpes dagegen wird von Herpes-simplex-Viren 1 und 2 ausgelöst. Die Varzellen-Impfung schützt nicht vor dem Ausbruch von Herpes.

Herpes Zoster = Gürtelrose. Die Krankheit wird durch das zur Familie der Herpesviren gehörende Varizella-Zoster-Virus ausgelöst.

Was möchtest Du wissen?