Kann man eine Prothese bewegen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du sprichst von bionischen Prothesen. Neurowissenschaftler haben sich zum Ziel gesetzt, zerstörte Nervenbahnen oder Nervenkontakte nach Krankheiten oder Unfällen widerherzustellen und so funktionstüchtige Prothesen zu schaffen, die der Patient mit seinen Gedanken steuern kann.

Die Neurobionik verbindet die Neurobiologie mit der Medizintechnik. Ein Teilgebiet stellt die Neuroprothetik dar.

http://sensorbionik.suite101.de/article.cfm/neurobionik_vereinigung_von_mensch_und_maschine#ixzz0UDCgauVN

Auf diesem Gebiet wird in viel geforscht und erste Erfolge sind zu verzeichnen. allerdings sind diese Prothesen noch im Versuchsstadium und sehr teuer und es wird wohl noch einige Jahre dauern, bis sie für jedermann erhältlich sind.

Was möchtest Du wissen?