Kann man die Prostata "trainineren"?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie oben schon gesagt, eine vergrößerte Prostata kann man nicht mehr wegbekommen. Aber auch Männer haben einen Beckenboden und können v.a. bei Inkontinenz (ungewollter Urinverlust) ihre Schließmuskeln trainieren.

Hallo, ich habe ein spezielles Programm zu Aktivierung des Bindegewebes entwickelt (intendons). Ziemlich schnell stellte sich haraus, dass ich mit bestimmten Übungen daraus die Prostata zum "Pulsieren" bringen kann. Dadurch entspannt sich der ganze Bereich, die Durchblutung steigt, und der Hormonspiegel gefühlt auch. Da mich das alles so begeistert, entwickle ich gerade eine exklusive Übungsreihe nur zu diesem Thema. Welche Wirkungen es genau haben wird, kann ich noch nicht genau sagen. Erst einmal müssen es genug Männer ausprobieren. Ich bleibe aus eigenem Interesse und Vergnügen dran. Sobald der erste Kurs (in Trier im September) gute Rückmeldungen ergeben hat, werde ich die Übungen auch publizieren.

Kann Sudoku das Gehirn trainieren?

Ich habe oft Probleme mir Sachen zu merken...und das schon jetzt in meinem jungen Alter. Kann ich mit Sudoku mein Gehirn trainieren oder gibt es da keinen Zusammenhang?

...zur Frage

Prostata vergrössert - wie schlimm ist es, wenn ich mein Medikament nicht regelmäßig einnehme?

Hallo zusammen, nun gestern ist mir es etwas deutlicher erklärt worden, dass meine Prostate leicht vergrößert ist. Jou da habe ich beim Besuch im letzten Jahr bei ner Urologin nicht so aufgepasst. Ja deswegen sollte ich immer ein Medikament nehmen. Naja habe gedacht das müßte ich nicht immer. Medikament heisst Ta.... (Name fällt mir nicht mehr ein bin auf Arbeit). Wen betriffts sonst von euch Ist das schlimm usw.

...zur Frage

Training mit Geisha-Kugeln gut für die Blase?

Ich arbeite am Wochenende und manchmal abends als Kellnerin. Da kann man nicht immer so gut auf die Toilette gehen. Ich glaube, dass das schon meiner Blase geschadet hat. In einer Zeitschrift stand mal, dass Geisha-Kugeln gut zum Trainieren der Blase sein sollen. Stimmt das? Gibt es Erfahrungswerte?

...zur Frage

Prostata Beschwerden

Hey mein Name ist Guenter, bin extrem Kraftsportler und nehme seit 4 Monaten 1 x wöchentlich Nadrolon und Testosteron in Spritzenform zu mir. Seit 2 Monaten habe ich das Gefühl, dass sich meine Prostata vergrößert, Problem das Wasser lassen geht langsamer. PSA-Wert vor der Einnahme 2,9 , jetzt 5,2, Frage wenn ich die Substanzen absetze normalisieren sich die Werte wieder oder gibt es Medikamente die bei gleichzeitiger Einnahme die Vergrößerung verhindern können?

...zur Frage

Ersetzt regelmäßiger Sex das Beckenbodentraining bei Frauen?

Wir haben uns neulich im Freundinnen-Kreis (alle schon Mitte/Ende 40) über unterschiedliche Möglichkeiten des Beckenbodentrainings unterhalten.

Dabei meinte eine von uns, sie bräuchte das nicht extra zu machen, sie hätte mit ihrem Mann mindestens einmal die Woche Sex und das würde ihren Beckenboden ausreichend trainieren ...

Seither lässt mich dieser Gedanke nicht mehr los. Ist das wirklich so, werden beim "normalen" Sex die Muskeln des Beckenbodens ausreichend "benutzt", um ein Erschlaffen der Beckenbodenmuskulatur zu verhindern? Oder ist das ein bisschen wenig und es kann mit dem Älterwerden doch zu den bekannten Problemen kommen, was meint ihr?

...zur Frage

Gleichgewichtssinn im Alter?

Mir hat man gesagt, dass könne man auch trainieren und es sei essentiell im Alter. Stimmt das? Kann man lernen sein Gleichgewichtsgefühl zu verbessern? kann sich ein solches im Laufe des Lebens verschlechtern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?