Kann man den Tag-Nacht-Rhythmus durch Tageslichtlampen beeinflussen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht wenn du in der Nacht die Lampe an hast und am Tag dich in einem dunklen Raum aufhältst, mag es gehen, ich würde es aber nicht ausprobieren, da es gegen die Natur geht. Da man aber die Tageslichtlampe nur kurz an machen soll, wird es nicht klappen.

Also für mich ist ein großer Vorteil einer Tageslichtlampe, dass man im Winter, wenn es früh dunkel wird nicht so früh müde wird durch die Dunkelheit. Da ich selbstständig bin und auch Abends ab und zu noch arbeiten muss, ist das sehr hilfreich. Ansonsten kommt man mit einer Tageslichtlampe morgens, wenn es noch Dunkel ist auch besser aus dem Bett. Weitere Infos findest du hier: http://www.lamparea.org/tageslichtlampe/

Ich habe zu Weihnachten einen Tageslichtwecker bekommen und hab auch nicht gedacht, dass das funktioniert. Aber es wirkt! Seit ich ihn benutze, starte ich viel wacher in den Tag, ich glaube, das ist eine biologische Sache, gegen die man auch nicht ankommt. 

Die Anschaffung lohnt sich echt! Ich möchte meinen nicht mehr missen.

Das denke ich nicht. Dein Bio Rhythmus wird sich denk ich nicht durch eine Lampe beeinflussen lassen. Drauf wetten würde ich jetzt aber nicht.  

Was möchtest Du wissen?