Kann man bei einer Pflaster-Allergie besser Sprüh-Pflaster verwenden?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Merlinzauberer, das ist generell nicht zu beantworten. Es gibt Menschen, die das Sprühpflaster außerordentlich gut vertragen, jedoch nicht das normale braune Pflaster. Es gibt Menschen, bei denen ist es umgekehrt. Meistens verträgt man am besten das hypoallergene weiße Pflaster (ich meine jetzt aber nicht Leukosilk). Über die genauen Inhaltsstoffe kann man sich beim Hersteller informieren und dann evtl. einen Allergietest beim Hautarzt veranlassen. LG, joanna11

Was möchtest Du wissen?