Kann man Barthaare weg lasern lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Ich würde auf jeden Fall davon abraten. Lasern kann sehr schmerzhaft sein, hinzu kommt, dass eine hässliche Narbenbildung entstehen kann und du es sehr bereuen würdest. Es liegt nun mal in der Natur, dass Männern ein Bart wächst. Entweder man rasiert ihn , lässt sich einen Bart- oder 3- Tage Bart wachsen, je nach Laune, so wie es Millionen Männer auf der Welt auch machen. Man sollte auch nach Möglichkeit nichts Endgültiges machen, stell dir mal vor, nach 10 Jahren ist ein Bart modern und du kannst dir keinen mehr wachsen lassen??? Es gibt doch bestimmt schlimmeres als die Rasur, oder? Ich finde, es gehört auch zur Männlichkeit dazu.

DANKE* * * *

0

ich weiß das dass sehr unangenehm sein kann das man viele sitzungen braucht und das es sehr teuer ist. mit vielen sitzungen wirst du sicher ein zufriedenstellendes ergebnis erziehlen aber jeder ist unterschiedlich desshalb solltest du dich von einem profi beraten lassen. wiegesagt jeder ist anders und man kein kein erfolg versprechen such dir ein gutes studio und lass dich professionell beraten.

alles gute

Ich rate dir davon ab. Zum einen könnte es Narben geben im Gesicht, zum anderen könntest du es in ein paar Jahren bereuen, wenn du dich nach einem Vollbart sehnst!

Warum nicht gleich alle Haare?Du bräuchtest dann niemehr zum Friseur, höchstens um die Platte polieren zu lassen. Aber im ernst, ich halte das für eine pathologische Mode.

Was möchtest Du wissen?