Kann man auch in jungen Jahren schon Gicht bekommen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...die Anlage,diese Stoffwechselerkrankung zu entwickeln,ist erblich und hat nichts mit einem bestimmten Alter zu tun!Die Nieren scheiden die im Körper gebildete Harnsäure nicht in ausreichender Menge aus,sodaß ihre Konzentration im Blut ansteigt! Frage doch einmal in Deiner Familie nach!Sollte jemand in der Familie unter Gicht leiden,dann würde ich mich mal bei einem Facharzt vorstellen!LG

Unterleibschmerzen ohne Periode?

Hallo,

ich bin 19 und ein bisschen überfragt vielleicht kann mir hier jemand helfen.

Ich hab seit ein paar Tagen immer abwechselnd Unterleib ziehen,manchmal links manchmal rechts. Die Schmerzen kommen ganz schnell und sind auch ganz schnell wieder weg. Jetzt hab ich natürlich in erwegung gezogen schwanger zu sein,aber dazu fehlen mir die ganzen anderen „früh“ Anzeichen. Meinen Eisprung hatte ich schon vor ein paar Tagen und sonst hab ich immer nur ein bis höchstens zwei Tage vorher Unterleib schmerzen wenn ich dann meine Tage bekomme.

Ich hab wohl mal zwischen durch Übelkeit aber mehr auch nicht.Ich hab keine Rückenschmerzen,oder Müdigkeit was man halt alles so liest.

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für die Antworten!

...zur Frage

Gicht oder nicht?

Guten nabend,

ich habe folgendes problem, und zwar habe ich seit 2 Tagen schmerzen im Großen Zeh am Gelenk oben drauf ist ein kleiner roter kreis vllt. nen halben cm groß es ist nichts geschwollen und auch sonst nichts Rot.

War damit heute auch schon beim Arzt der mir aber nur Ibuprofen gegen die schmerzen aufgeschrieben hat und meinte ich habe nur eine Arthrose oder Zerrung.

Mache mir aber trotzdem mega Sorgen das es Gicht ist, einen Bluttest wollte er nicht machen weil, ich noch jung bin (25M) und auch nicht übergewichtig bin.

...zur Frage

Wie lange halten Schmerzen durch Ananvenenthrombose an?

Hallo an alle

Ich habe seit über 1 Woche eine Analvenenthrombose. Ich war schon beim Proktologen. Ich habe dort Doloproct Salbe und Zäpfchen bekommen und die Aussage, ich brauche Geduld.

Die Medikamente helfen überhaupt nicht. Ich habe zusätzlich noch Heparinsalbe gekauft und nehme nun seit heute Tramadol Schmerztabletten, weil die Schmerzen unerträglich sind. Ich kann nur liegen und selbst das bereitet mir oft Schmerzen. Vom Toilettengang ganz zu schweigen...Wie lange halten diese höllischen Schmerzen an?

Der Knubbel ist manchmal fast weg und füllt sich dann wieder, ist aber insgesamt kleiner geworden. Aber die Schmerzen verändern sich überhaupt nicht. Woran liegt das und wann gehen die Schmerzen endlich weg? Habt ihr Erfahrungen und Tips? Ich wäre so dankbar.

...zur Frage

schmerzen mitten in der nacht

Ich bin heute um 0:30 aufgewacht, an dem schmerz in meinem Rechten großen zeh, es ist nicht auszuhalten, ich kann nicht mehr schlafen und trotz schmerzcreme wird das nicht besser... Meine klassenkameradin ist mir in sport auf den zeh getreten glaube jedoch nicht, dass das der Grund ist. Ich habe angst, dass das gicht sein könnte, bin aber erst 14, hat jemand eine Ahnung was ich gegen den schmerz machen kann? Und weiß vielleicht auch jemand was das sein könnte?

...zur Frage

Rheuma? Verschleiß?

Hallo zusammen!

Bin jetzt 35 Jahre alt und muss mich täglich mit Schmerzen an mehreren Gelenken herumschlagen. Um alles chronologisch zu ordnen, hier eine Kurzfassung: Seit 7 Jahren erste Schmerzen in der Hüftgegend. Seit 4 Jahren Schmerzen an mehreren Zehengelenken. Seit 1 Jahr Schmerzen im linken Knie. Hüfte besonders schlimm nach und während des Sports und/oder Arbeit. Alles andere wird im Laufe des Tages eher etwas besser. Zwischenzeitlich hatte ich auch über ein Jahr lang Probleme mit der linken Schulter und dem rechten Handgelenk, nun aber wieder schmerzfrei. Hab mich auf Rheuma und Gicht untersuchen lassen und es wurde nichts gefunden. Hat jemand eine Idee was es sein könnte und was ich tun kann um Morgens endlich wieder schmerzfrei aus dem Bett zu kommen?

Vielen Dank

...zur Frage

Wie lange hat man Schmerzen, wenn man sich den großen Zeh gebrochen hat?

n'Abend, habe mir beim Umziehen vor 3 Wochen den großen Zeh gebrochen und bin etwas frustriert, dass die Schmerzen nicht weniger werden. Wer hat Erfahrungen damit? Wie lange dauert es, bis die Schmerzen verschwinden oder weniger werden? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?