Kann man auch als junger Mensch Gallensteine bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Ja" Ernährungsfehler sind wahrscheinlich die Hauptverursacher von unausgeglichener Gallenzusammensetzung und daher von Gallensteinen. Nebenbei bemerkt sind die Mehrzahl der Gallensteine in der Leber und nicht mal in der Gallenblase. Für die Vorsorge der eigenen Gesundheit sollte man einmal im Jahr eine Leberreinigung sowie eine Darmreinigung durchführen. schöne grüße bonifaz

Gallensteine, können auch schon Kinder bekommen, meist fehlen Enzyme, die bei der Aufspaltung von Fetten notwendig sind, oder es sind familiär bedingte "Steinleiden", wie z.B. in meiner Familie. eEnährungsbedingt ist das nat. auch mgl.

kann das auch noch andere ursachen haben?

0
@8rosinchen

Risikofaktoren für die Entstehung von Gallensteinen sind Übergewicht, cholesterinreiche Ernährung, Diabetes mellitus, sowie bestimmte Darmerkrankungen (Morbus Crohn). Aufgrund eines Missverhältnisses zwischen Cholesterin und Gallensäuren in der Galle, verminderter Bewegung der Gallenblase oder geringem Säuregehalt der Galle kristallisieren Cholesterin, Calcium, sowie das Blutabbauprodukt Bilirubin aus und bilden die Steine.
Quelle: http://www.medizin-netz.de/krankheiten/gallensteine-cholelithiasis/

0

Gallensteine sind kein Privileg des Alters. Falsche Ernährung ist die Hauptursache für Gallensteine und darin sind auch junge Menschen gut.

Die sind vom Alter unabhängig.

Aber - falls du welche hast - lass sie bloß nicht operieren. Die kriegst du mit einer Leberreinigung nämlich völlig problemlos raus.

Als ich das das erste Mal gemacht hazze, war ich völlig überrascht von der Menge an Gallensteinen, die ich angesammelt hatte. Einer war fast so groß wie mein Daumennagel.

Die Dinger rauszukriegen ist relativ einfach, aber man sollte sich auf jeden Fall 2 Tage Zeit lassen, weil die Verdauung sehr angeregt wird und man vom Morgen des zweiten Tages bis etwa mittags häufig auf der Toilette ist.

Aber hinterher fühlt man sich absolut großartig!

Wie soll denn eine Leberreinigung funktionieren?

0
@mentecaptum

Leberreinigung Die Leber und Gallenblase von Gallensteinen zu reinigen, ist eines der wichtigsten und kraftvollsten Verfahren, um die Gesundheit zu verbessern . Man braucht : 6 lt. Apfelsaft Bittersalz 100 gr. bitte nur Bittersalz nehmen – der Apotheker verkauft dir gerne Glaubersalz , wenn er kein Bittersalz hat in der Meinung das es das selbe bewirkt . – Glaubersalz ist ein Natriumsulfat und weitet die Gallengänge nicht o.k. Olivenöl, kalt gepresst 120ml Frische Grapefruit soviel das du 180 ml Saft bekommst

Für die Vorbereitung : Nimm 6 Tage lang täglich einen Liter Apfelsaft – es kann auch mehr sein - . Schau dass Du einen Naturtrüben bekommst findest du bei der Fa. Hofer und Billa ua. es sollte kein zusätzlicher Zucker enthalten sein. Du kannst den Apfelsaft natürlich auch mit Wasser mischen . Die Säure im Apfelsaft weicht die Gallensteine auf und vereinfacht natürlich das Ausscheiden . Noch eines wäre zum Apfelsaft zu sagen – der 1 Liter zählt nicht zu der Flüssigkeitsaufnahme welche der Körper täglich braucht 1,5 – 2 Liter Wasser !  o.k.

Während der 6-tägigen Vorbereitungsphase ist es zu empfehlen ,auf kalte oder gekühlte Nahrung oder Getränke zu verzichten. Die Kälte belastet die Leber. Alle Nahrungsmittel sowie Getränke sollten zumindest Raumtemperatur haben . Damit sich die Leber gut vorbereiten kann, sollte du in diesen 6Tagen alle LM mit tierischen Ursprung, Wurst, Fleisch Eier, Käse Joghurt Butter,usw. sowie gebackene und frittierte Nahrung meiden sowie auf den Alkohol verzichten.

Pos.wäre es wenn Du deinen Körper hilfst und in der Vorbereitungszeit – in der Früh 1 Glas 1 Teelöffel Bittersalz ins lauwarme Wasser gebe Bittersalz zu trinken. Es hilft Dir für den 6 Tag 6. Tag Leichtes Frühstück Früchte und Fruchtsäfte Mittag gekochtes oder gedünstetes Gemüse mit weißem Reis Und bitte verwende zum Würzen nur unraffiniertes Meersalz oder das Himalayasalz wäre sehr pos. Wenn du nur mehr so ein Salz verwendest – warum einandermal da schreib ich zu lange  Nochmals um ein Unwohlsein während der Ausscheidung zu vermeiden iß und trink bitte keine Proteine oder Fette Nach 14 Uhr wird nichts mehr gegessen – sonst könnte es sein das du keine Steine ausscheidest .

Am Abend 6 Tag 18 Uhr Löse vier Esslöffel Bittersalz in 720 ml Wasser auf und trinke davon 180ml ist ¾ Trinke die erste Portion. Du kannst natürlich Wasser nachtrinken . Nochmals die Hauptwirkung vom Bittersalz ist es die Gallengänge zu weiten um eine sanfte Ausscheidung der Gallensteine zu ermöglichen. 20 Uhr zweite Portion 21.30 wenn du bis jetzt noch keine Stuhlgang gehabt haben solltest , sollte man eine Wasserdarmspülung durchführen Darmreinigung - ist kein Problem. 21.45 Uhr Grapefruits pressen bitte ohne Fruchtfleisch wir brauchen 180ml Saft. Mische diesen Saft mit den 120 ml Olivenöl . Schüttle diese Mischung kräftig durch – ca 20 mal oder bis die Mischung wässrig ist. Ev. Vorher nochmals auf das Wc Denn um 22 Uhr stehe neben deinen Bett trinke die Ölmischung im Stehen nach Möglichkeit unter einmal. Ist überraschenderweise gar nicht mal so übel !!! Du solltest die Ölmischung im Stehen trinken und das innerhalb von 5 Minuten . Dann leg dich sofort hin das ist total wichtig um die Steine ausscheiden zu können. Leg dich mit erhöhtem Oberkörper auf den Rücken. Der Kopf sollte höher liegen als der Bauch. Hast du damit ein Problem kann du dich auf die RechteSeite legen und ziehe dabei die Knie Richtung Kopf! Bleibe mind. 20 minuten lang völlig still liegen. Beweg dich nicht und versuche nicht zu reden ))) Nach 20 minuten bleib liegen und versuche zu schlafen .

Wenn man zur Toilette gehen muß , achte ob schon kleine Gallensteine ergsengrün oder lehmfarben auf der Wasseroberfläche schwimmen.

Am nächsten Morgen 6 Uhr bis 6 Uhr 30 Nicht vor 6 uhr trinken wir die 3te Portion Bittersalz - in der Regel hat man sehr viel Durst trinke ein warmes Wasser dazu. Ruhe dich noch aus wenn geht in aufrechter Körperhaltung. 8 uhr 8.30 trinke die 4 Portion Bittersalz

10- 1030 du kannst mit einen Fruchtsaft anfangen und eine halbe Std. später etwas Obst esse. Eine weitere Std. später eine leichtere Mahlzeit Empfehlenswert in den nächsten Tagen eine leichte Kost zu sich zu nehmen.

Allgemeine Info noch Die meisten Gallensteine sind erbsengrün und schwimmen auf der Wasseroberfläche, da sie sich aus Gallenbestandteilen zusammensetzen. Die Steine haben verschiedene grün Schattierungen. schöne grüße bonifaz

0
@bonifaz

Das hört sich ja abenteuerlich an, meine Gallenblase wurde operiert, was gut so war, da sich die Steine als Polypen herausstellten, die auch gerne mal zu Krebs werden.....

0

Was möchtest Du wissen?