Kann man an der Schweinegrippe sterben????

1 Antwort

An Schweinegrippe sind immerhin schon knapp 230 gestorben. Also JA, man kann sterben :-) Allerdings sind auch über 50.000 infiziert und nicht tot. Kritisch ist es derzeit nur, wenn du irgendwie chronisch Krank bist - dann gibt sie dir den Rest. Wenn du schwanger sein solltest, ist es auch heikel. Aber du kannst dich doch ganz prima vor Ansteckung schützen. Ich leß immer hier, find ich die beste Seite: http://www.schweinegrippe-h1n1.seuchen-info.de

Kann man sich über das Wasser im Schwimmbad mit der Schweinegrippe anstecken?

Ist das Chlorwasser im Schwimmbad so stark "desinfiziert" das da nichts mehr passieren kann oder sollte ich das Freibad zur Zeit meiden?

...zur Frage

Pfeiffersches Drüsenfieber - Ansteckung?

Hallo,

Mein Freund ist bereits seit einigen Wochen an pfeifferschem Drüsenfieber erkrankt. Auch ich bin zum Arzt gegangen und habe einen Bluttest machen lassen, obwohl ich kaum Symptome hatte (lediglich leichte Halsschmerzen und Fieber - jedoch nur für 1 Abend). Auch der Arzt war sich nach der Untersuchung von den Lymphknoten und der Milz sehr sicher, dass ich nicht erkrankt bin, da ich keinerlei typische Symptome hatte, er hat aber zur Sicherheit doch einen Bluttest durchgeführt. Und siehe da, dieser war tatsächlich positiv. Ich habe also auch Pfeiffersches Drüsenfieber, mein Körper hat nur bereits sehr früh genügend Antikörper gebildet und die Krankheit somit abgewehrt. Der Arzt sagte nur, ich solle mich in den nächsten paar Tagen ausruhen. Aber wie sieht das jetzt mit der Ansteckung aus? Habe mal gehört, wenn man bereits Pfeiffersches Drüsenfieber gehabt hat, kann man sich nicht erneut anstecken... Stimmt das soweit? Auch, wenn die Krankheit sozusagen nicht "richtig ausgebrochen" ist? Kann ich also Kontakt mit meinem (am pfeifferschem Drüsenfieber erkranktem) Freund haben und ihn auch küssen und ich würde mich nicht erneut anstecken können, bzw. es würde mich nicht noch "schlimmer" treffen, wo es mir doch gerade wieder ganz gut geht? Ich hoffe jemand kann mir diese Frage beantworten.

Ganz liebe Grüße Anna-Lena

...zur Frage

IIm Schlaf sterben als Jugendlicher?

Hey. Ich habe ein Problem. Aufgrund von einigen Todesfällen in meinem Umfeld habe ich seit einiger Zeit eine Angststörung entwickelt. Sie War schon komplett gut. Nur jetzt momentan habe ich total Angst davor morgen nicht mehr aufzuwachen. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass so etwas passiert? Ich habe übrigens keine Angst vor dem Tod an sich..... aber ich weiß, dass es meine Mutter nicht verkraften wird. Ich habe so Angst, zu schlafen. DANKE für Antworten LG

...zur Frage

Kann man Schweinegrippe ein zweites Mal bekommen?

Unser Sohn hatte doch tatsächlich die Schweinegrippe. Ein Anfangsverdacht hatte sich bestätigt. Es war dann aber doch nicht so schlimm, wie wir befürchtet hatten. Sicher er war einige Tage mit sehr hohem Fieber im Bett, aber bei einer stärkeren Erkältung verläuft das genauso. Meine Frage: Ist mein Sohn jetzt immunisiert, bekommt er die Schweinegrippe jetzt nicht mehr, oder kann es ihn ein weiteres mal treffen? In der Schule geht es immer noch ganz schön zur Sache in dieser Beziehung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?