Kann man Akupressur über die Krankenkasse abrechnen lassen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Akupressur wird besonders in Zusammenhang mit der TCM (traditionellen chinesischen Medizin) angewandt. Aus der Sicht einger Mediziner ist die Existenz von Meridianen und Tsubos nicht eindeutig nachgewiesen, aber die praktischen Erfolge bei der Akupunktur haben in Deutschland zu deren Anerkennung als Behandlungsmethode bei den Krankenkassen geführt = wenn eine entsprechende Indikation vorliegt kann es sein, dass man die Kosten von der KK erstattet/übernommen bekommt.

Postoperative Depressionen behandeln lassen oder nicht?

Wenn man nach einer schweren Operation normale postoperative Depressionen hat, sollte man das lieber aussitzen oder zu einem Therapeuten gehen, bzw zum Arzt? Gibt es da gut Infos im Netz?

...zur Frage

Fragen zur Hallux valgus Op?

Hallo Leute,

Ich habe seit dem ich 6 Jahre bin einen hallux valgus, bzw. dann hat er sich „gebildet“. Ich habe schienen getragen, Krankengymnastik und ballett getanzt bis ich ca. 10 Jahre alt war.Das Alles hat nichts geholfen, es wurd nur schlimmer mit der Zeit und nun haben die Ärzte sich entschlossen eine op bei mir durchzuführen (ich bin 15 Jahre alt), da es wohl sehr ausgeprägt ist für mein Alter und ich auch wirklich starke Schmerzen habe (Nacken-,Kopf-,Leisten- Schmerzen, die meine Ärzte von den Füßen ableiten).Naja, auf jeden Fall werde ich über morgen operiert, ich habe zwar am Dienstag meine Voruntersuchung, aber ich bin so aufgeregt und neugierig und würd gern schon ein paar fragen im Voraus fragen und hoffe, dass jemand mir helfen kann.. Also, wie lange dauert diese Op ca ? Und wie ist das mit duschen ? Kann man trotzdem duschen gehen ? Kann man den Vorfußentlastungsschuh irgendwie wasserfest machen, sodass ich trotzdem im Urlaub ein bisschen planschen kann ? Ab wann kann ich’s wieder normale sneaker tragen ? Denkt ihr, ich muss längere Zeit keinen Sportunterricht mitmachen ?

vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Wie gefährlich ist eine "atypische" Lungenentzündung?

Ich hatte den Begriff einer atypischen Lungenentzündung vorher noch nicht gehört, jetzt hat uns der Arzt meines Onkels gesagt, er habe eine atypische Lungenentzündung. Was bedeutet das? Kann man so eine Lungenentzündung nicht wie eine normale behandeln? Ist sie gefährlicher?

...zur Frage

Viele Leberflecken / Muttermale entfernen lassen?

Guten ABend!

Ich habe am ganzen Körper sehr viele Muttermale. Viele sind zwar nur klein und flach (wie größere Sommersprossen) andere aber auch groß und in "3D".

Insbesondere im Gesicht stören mich diese aber sehr extrem, zumal es in den letzten Jahren sehr viele geworden sind (ca. 10-15 pro Seite, aber alle flach).

Kann man sich diese im Gesicht gut entfernen lassen? z.B. lasern? Und machen das "normale" Hautärzte oder ist das eher etwas für ästhetische chirurgie o.Ä.? Dass das keine Kassenleistung ist ist mir bewusst, aber ich wüsste einfach gerne ob man ads beim Hautarzt machen kann. DA mich diese Flecken im Gesicht sehr stören und einfach frustrieren.

Hat jemand damit Erfahrungen?

Vielen Dank!

...zur Frage

Kann man die TaxiArbeitsfahrt mit der Krankenkasse abrechnen.

Hallo ich habe mir den Mittelfuß gebrochen und gehe trotzdem Arbeiten (Bürojob ohne größere wege) weil ich noch in der Probezeit bin wie schon in meiner anderen Frage beschrieben. Ih habe einen so doofen arbeitsweg das ich über 2 std unterwegs bin und noch dazu laufen muss. Kann man auch z.b eine Taxifahrt mit der Krankenkasse abrechnen oder gibt es evtl noch andere möglichkeiten? Außer bus und bahn?

...zur Frage

Appetit und Hunger durch Akupressur bremsen?

Ich habe von einer Akupressur- Therapie gehört, bei der der Hungernerv so beeinflusst wird, dass man automatisch weniger hunger hat. Angeblich ist der Erfolg schon bewiesen. Ich würde diese Akupressur- Therapie gerne durchführen, frage mich aber, ob sie überhaupt wirken kann? Hat jemand von euch auch schon mal davon gehört, oder noch besser Erfahrungen damit gesammelt? Ich würde das gerne machen lassen, wenn ich mich darüber noch genauer informiert habe. Auch über die Kosten, die ja wahrscheinlich, wie ich unser Gesundheitssystem kenne, privat gezahlt werden müssen. Mir ist klar, das so eine Therapie nur begleitend zu einer Ernährungsumstellung funktionieren kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?