Kann man Aids bekommen, wenn man sich nur streichelt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kann sich nur beim Austausch von "Körperflüssigkeiten" (jetzt kein Schweiß oder Urin) mit HIV infizieren. Dazu muß das Virus aber auch in den Körper gelangen können, d.h. äußerlich ist beim "Empfänger" eine offene Wunde erforderlich.

Du brauchst keine Scheu zu haben, es kann überhaupt nichts passieren. Wenn du noch in der "Übungsphase" bist, lasst doch einfach die Bekleidung an. Ein Trainingsan7zug z.B. wirkt schon fast wie ein Ganzkörperkondom. Allerdings solte man generell aufpassen, dass man nicht an offene Verletzungen gerät, denn durch Blutübertragung kann schon was passieren. Beim Küssen allerdings nicht, solange man sich nicht die Zunge abbeißt).

Unter Streicheln verstehe ich etwas, wobei man kein Kondom braucht. Wenn du das anders siehst, solltest du auf jeden Fall eins benutzen. Dir ist doch sicher bewusst, dass auch ohne Ejakulation Samenflüssigkeit abgehen kann.

Da gebe ich Lena total recht - unter Streicheln verstehe ich auch , wobei ich kein Kondom brauche . Aber ich weiß nicht wie weit das ja ein Thema ist aber da gibt es Menschen die heute keinen HIV-Virus mehr haben obwohl sie sehr krank waren - ließ mal unter URL-helpyou.at mms nach . Wäre wohl zum Probieren ? grüße bonifaz

Was möchtest Du wissen?