Frage von Reigel, 35

Kann Magnesium transdermal aufgenommen werden?

Eine Firma bietet ein in Wasser gelöstes Magnesiumsalz an, das als "Mageniumöl" bezeichnet wird. Sie wirbt damit, dass es durch die Haut viel besser aufgenommen wird als Präparate zur oralen Einnahme. Eine andere Firma, die Tabletten zum Schlucken herstellt, hält mit wissenschaftlichen Argumenten dagegen und behauptet, dass es durch die Haut gar nicht aufgenommen werden kann. Kennt jemand die Wahrheit?

(Aus Sorge, es könnte mir als unerlaubte Werbung ausgelegt werden, nenne ich keine Markennamen.)

Antwort
von Tigerkater, 6

Ja, diese Magnesiumöle werden gut transdermal aufgenommen, allerdings nicht besser als oral !

Ohne Sorge auf unerlaubte Werbung sage ich, dass ich selbst ein solches Öl ( Magnesiumöl Effective Pro vertrieben von der Dr.Lohmann GmbH) mehrfach mit sehr gutem Erfolg bei Waden-und Oberschenkelkrämpfen ausprobiert habe !!

Antwort
von mikamika, 8

nein - Magnesium geht nicht durch die Haut.

Es werden von den Anbietern von Magnesiumsalzen (als Voll- oder Fußbad, Spray oder Creme) zwei Studien zitiert, die die Wirksamkeit belegen sollen.

Beide „Studien“ haben die Gemeinsamkeit, dass sie vom Anbieter der
Produkte selber durchgeführt wurden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community