Kann Kälte Medikamentenwirkstoffe unbrauchbar machen?

1 Antwort

Hallo, das hängt ganz vom Medikament ab.Es gibt einige Medikamente, die man bei Zimmertemperatur aufbewahren soll, weil die Wirkstoffe sonst kaputt gehen. Andere Medikamente müssen in den Kühlschrank, z.B.Insulin oder mein Schilddrüsenhormon. Temperaturen um den Gefrierpunkt sind mit Sicherheit für alle Medikamente nicht gut. lg Gerda

Wann braucht man Wärme und wann Kälte

Es ist doch so, dass man manche Verletzungen kühlen sollte, manche eher mit Wärme behandeln sollte. Gibt es da so etwas wie eine Faustregel, wann Wärme angebracht ist und wann man kühlen sollte?

...zur Frage

Gegen kälte abhärten. Ungesund?

Ich (w/12) will mich etwas gegen Kälte abhärten. Generell bin ich nicht wirklich kälteempfindlich. Im Winter machen mir selbst minusgrade kaum etwas aus. Jedoch friere ich beim Baden immer relativ schnell. Nun wollte ich euch fragen ob es ungesund ist sich gegen Kälte abzuhärten. Dass Eisbaden ungesund ist weiß ich (oder hab ich zumindest im Internet gehört). Aer wie ist es wenn man das nicht so extrem macht? Und wie kann man sich überhaupt abhärten. Ausser warm-kalt duschen fällt mich nämlich nichts ein. Ich würde mich über eure Hilfe freuen

...zur Frage

Wie hoch sind die Aufwandsentschädigungen bei Medikamententests?

Ich habe heute eine Ausschreibung gelesen, in der Leute für Medikamenten-Untersuchungen gesucht wurden. Wie viel Geld bekommt man da?

...zur Frage

Unterschied zwischen Generika und Medikament?

Was ist der Unterschied zwischen einem Generika und einem Medikament, was kein Generika ist? Das einzige was ich weiß, ist das Generika meistens preiswerter sind...... Ist das der einzige Unterschied?

...zur Frage

Mittel gegen trockene Augen für ein Kind?

Meine Tochter (5 Jahre alt) hat sehr trockene,brennende Augen. Gibt es da Tropfen, die auch schon Kinder nehmen dürfen oder sollte ich lieber mit ihr zum Arzt gehen?

...zur Frage

Welches ist das beste pflanzliche Arzneimittel gegen Prostata-Beschwerde (häufiges nächtliches Wasserlassen)?

Hallo, vom Urologen wurden mir Mittel wie urorec und alfunar verschrieben, welche Nebenwirkungen haben. Deswegen wollte ich nun auf ein pflanzliches Arzneimittel ausweichen. Lt. einem Bericht bei Ökotest vor einigen Jahren soll wohl Bazoton am besten abgeschnitten haben. Hat jemand andere Erkenntnisse oder einen Tipp in Bezug auf solche Mittel? Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?