Kann ich trotz morgendlicher Übelkeit Alkohol trinken?

1 Antwort

WEnn du dich nicht gleich in die vollen begibst, kann ein Glas Sekt nicht schaden. Es ist aber wirklich so, dass dein Körper durch die Prüfungssituation gestresst ist und durch das Erbrechen noch zusätzlich. Ausserdem hast du Flüssigkeit verloren, was den Alkohol umso schneller wirken läßt. Also geniesse den Abend aber sei vorsichtig.

Was möchtest Du wissen?