Kann ich nach langer Krankheit kündigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du musst ja nicht wegen Krankheit kündigen. Du kündigst und es ist gut, oder du bleibst und machst deine Arbeit. Man kann auch nicht wegen Krankheit gekündigt werden.

Solche Fragen würde ich mit der Gewerkschaft regeln oder mit dem Obmann, ihr müsst doch in eurem Betrieb Ansprechpartner haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich ürde an deiner Stelle nicht kundigen, denn egal aus welchem Grund, würdest du eine Sperre vom Arbeitslosengeld bekommen, auch einem Aufhebungsvertrag würde ich nicht zustimmen, denn da passiert das Gleiche mit der Sperre.

Halte durch und wenn es sein muss lasse dich kündigen.

hier kannst du alles was die Arbeitslosigkeit betrifft nachlesen.

https://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/BuergerinnenUndBuerger/Arbeitslosigkeit/Arbeitslosengeld/Detail/index.htm?dfContentId=L6019022DSTBAI485699

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
IchIch1978 29.10.2016, 11:55

Danke sehr hilfreich!!

0

Was möchtest Du wissen?