kann ich nach der Diät Jo-Jo Effekt verhindern?

2 Antworten

Normal kannst du nicht essen. Wenn du vorher 10 Snickers am Tag gegessen hast und das wieder tutst, dann ist es klar, dass du wieder zunehmen wirst. Du musst dich auch danach gesund ernähren, es spricht nichts dagegen mal ein Snickers zu essen, aber es sollte nicht jeden Tag sein. Du musst das Essverhalten ändern und Gesund leben, damit du nicht den schönen JoJo Effekt bekommst und Crash Diäten sind nie gut, wenn eine Dauerhafte Ernährungsumstellung.

Ich bin keine Freundin von Diäten oder sogar "Crashdiäten". Diäten funktionieren fast alle gleich. Sie verringern deine Kalorienzufuhr damit du kurzfristig Gewicht verlierst, denn wer weniger isst als er braucht, nimmt zwangsläufig ab. Bei Crashdiäten ist die Reduktion der Kalorien dann umso größer, damit möglichst schnell ein großer Effekt erzielt wird. Umso größer ist auch die Gefahr für einen Jojo Effekt.

Nur was ist nach der Diät? Wenn du wieder normal isst, trifft dich mit großer Wahrscheinlichkeit der Jojo-Effekt. Dein Körper hatte während der Diät einen Mangel, den er danach wieder auszugleichen versucht und da es dann wieder ordentlich Kalorien gibt, wird gleich zur Sicherheit auch noch Fett eingelagert. Mein Rat ist daher, vergesst einmal diese kurzfristigen Diäten.

Es ist wissenschaftlich längst erwiesen, dass für langfristiges Abnehmen keine Diät, sondern eine richtige Ernährungsumstellung notwendig ist. Ich selbst empfehle dir aus eigener Erfahrung, einmal intuitives Essen auszuprobieren. Es funktioniert für mich seit vielen Jahren wunderbar. Wenn du deine Ernährung jedenfalls langfristig änderst, gibt es sowas wie einen Jojo Effekt auch nicht mehr.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?