kann ich mitoslim mit cipralex einnehmen

2 Antworten

Gehe mal auf die Seite der Apotheken Umschau

http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Wechselwirkungs-Check-104131.html

Dort kannst du die Medikamente eingeben und bekommst die Antwort, die du wissen willst..

Hallo, auch ich kann diese Seite nur empfehlen. Wollte gefälligerweise mal für Dich nachschauen, aber mitoslim scheint kein Medikament zu sein. Am besten Du fragst dann mal Deinen Apotheker. Ist das ein Präparat zur Gewichtsreduzierung? Gerda

1

Hallo mink10,

afrikanische Mango, grüner Tee und Acai-Beeren: Dies sind die gesamten Inhaltsstoffe von "mitoslim"; daher bestehen garantiert keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.

Liebe Grüße, Alois

Wie lange sollte man das Medikament Pregabalin trotz starker Nebenwirkungen einnehmen bevor man die Einnahme abbricht?

Meine Mutter (Anfang 60) wurde heute aus dem Krankenhaus entlassen und soll nun einmal täglich Abends 50mg Pregabalin einnehmen. Sie nimmt es seit zwei Tagen ein, aber Ihr ist sehr schwindlig und Sie leidet zudem unter Übelkeit.

Beides hatte Sie vor Einnahme des Medikamentes so nicht.

Nunmehr stellen sich die Fragen, können sich diese Nebenwirkungen bessern bei weiterer Einnahme und wie lange sollte man dieses Medikament trotz Nebenwirkungen einnehmen?

Sie nimmt es wegen eines gerreizten Nerves im Bein ein und da hilft es, der Schmerz ist weg. Jedoch sind die Nebenwirkungen sehr beeinträchtigend.

Der Hausarzt ist natürlich gerade im Urlaub, der Facharzt ebenso und der Apotheker hüllt sich in Schweigen.

Ich bin erst einmal für jeden Rat dankbar, werde natürlich Morgen mal mit dem Vertretungsarzt sprechen.

...zur Frage

Welche Nebenwirkungen durch Simvastatin?

Ja, ich habe den Fehler gemacht und mir die Nebenwirkungen auf der Packungsbeilage von Simvastatin durchgelesen. Ich weiss, dass viele Menschen Simavastatin zur Senkung des Cholesterins einnehmen. Bei wem sind Nebenwirkungen aufgetreten. Mit was muss ich im schlimmsten Fall rechnen?

...zur Frage

Was wäre das nächst stärkere Mittel nach Cipralex?

Was könnte man nehmen, wenn Cipralex nichtmehr wirkt? Was wäre also die nächst stärkere Stufe?

...zur Frage

Hat einer von euch Mirtazapin (Antidepressivum) eingenommen?

Wegen meiner Depression soll ich jetzt erst mal Mirtazapin einnehmen. Hat jemand von euch auch schon einmal Mirtazapin eingenommen. Wie ist es dir damit ergangen? Warst du darunter oft müde? Hast du an Gewicht zugenommen??? Das sind alles Nebenwirkungen von Mirtazapin.......

...zur Frage

Kupferspirale und Pille?

Hallo, 

Ich verhüte zur Zeit mit der Kupferspirale seid dem ist meine Periode aber so stark das ich manchmal nicht länger als eine Stunde das Haus verlassen kann. Hormonpräparate vertrage ich nicht so gut. Gibt es eine Alternative die Periode zu mindern oder eine schwache Pille wo die Nebenwirkungen vielleicht nicht so stark sind? 

Vielen Dank und viele Grüße Lottili

...zur Frage

Muss ich bei Nebenwirkungen eines Medikaments zum Arzt?

Ich bin 16 Jahre alt und nehme aufgrund von ADS ein Medikament mit dem Wirkstoff Methylphenidat ein. Gestern nach der Schule bemerkte ich dann angsteinflößende Symptome und wunderte mich woher diese kommen könnten: zuerst Herzrasen (knapp über 100 Schläge die Minute im Ruhezustand) mit Kopfschmerzen und Übelkeit, dann beruhigte sich mein Herz und ich fing an zu Hyperventilieren und hatte einen 10 minütigen Weinkrampf ohne Grund... Jedenfalls schaute ich dann mögliche Nebenwirkungen meiner Tabletten nach und fand jedes meiner Symptome. Meine Mutter meint ich solle trotzdem zum Arzt gehen (übrigens ein anderer als der, der mir die Tabletten verschreibt) aber ich finde das überflüssig... soll ich trotzdem gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?