Kann ich mir Narkosemittel aussuchen?

3 Antworten

Ärzte dürfen nur das nehmen, was zugelassen ist. Dann musst du in das Land gehen, wo es möglich ist. Desweiterem kannst du in Narkosen beim verwenden der Mittel dem Anästhestisten nicht rein reden. Das ist genauso, wenn du dem Schuhmacher beim Maßschuh vorschreiben willst, ob er erst den rechten Fuß nimmt oder den linken zum Maß nehmen. Des weiteren ist auf jedes Medikament, das verwendet wird eine Fortbildung notwendig. Was muss oder darf nicht gegeben werden bei Komplikationen. Das muss der Anästhesist wissen. Einfach rein in die Adern ist nicht möglich. Wenn das Medikament schon zur Probe Verwendung findet, musst du dort zur Universität gehen, wo es verwendet wird und Testpatient werden. Ansonsten darf es nicht angewendet werden.

Woher ich das weiß:Recherche

Nein,

die Wahl des Anästhetikum ist allein in der Entscheidung des Anästhesisten !

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Nein.

Die Ärzte entscheiden aufgrund der Anamnese und Eingriffart geeignet ist. Du kannst sicherlich fragen ob man auch Mittel XY anwenden kann, deiner Bitte muss man aber nicht entsprechen.

Du hast dann aber die Möglichkeit ein anderes Krankenhaus aufzusuchen und dein Glück erneut zu versuchen.

Was möchtest Du wissen?